Thüringer Sozialministerium beteiligt sich an der Aktion „Kollege Hund“

Bodo Ramelow besucht die Aktionsteilnehmer
Bodo Ramelow nimmt Büroalltag mit Hunden unter die Lupe

Das Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie (TMASGFF) beteiligte am 28. Juni 2018 erstmalig an der bundesweiten Aktion „Kollege Hund“ des Deutschen Tierschutzbundes. An diesem Tag konnten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Ministeriums die Möglichkeit nutzen, den Büroalltag mit ihren vierbeinigen Begleitern zu verbringen.

Ministerpräsident Bodo Ramelow (DIE LINKE), selbst begeisterter Hundebesitzer, unterstützte diesen Aktionstag im TMASGFF. In Begleitung von Chelsey, einer Hundekollegin von „First dog“ Attila aus der Thüringer Staatskanzlei, besuchte Ramelow die Kolleginnen und Kollegen des Sozialministeriums und ihre Hunde.

Die für die Themen Arbeit und Tierschutz zuständige Ministerin Heike Werner (DIE LINKE) möchte mit der Beteiligung ihres Ministeriums am Aktionstag ein Zeichen setzen: „Hunde sind Rudeltiere und fühlen sich bei ihren Frauchen und Herrchen am wohlsten. Die Begleitung von Hunden zur Arbeit ist sowohl positiv für die Kolleginnen und Kollegen als auch deren Hunde.“

Studien zufolge haben Hunde am Arbeitsplatz eine positive Auswirkung auf das Betriebsklima, da sich eine veränderte Kommunikation innerhalb des Kollegiums einstellt und sich der Umgang mit Hunden positiv auf das individuelle Wohlbefinden auswirkt. Insgesamt verbessern Hunde im Büro die körperliche Gesundheit und das seelische Wohlbefinden der Mitarbeitenden.

Laut Werner ist die Begleitung von Hunden letztlich auch ein Beitrag für den Tierschutz. „Als Ministerium zuständig für den Arbeitsschutz und Tierschutz, beteiligen wir uns daher sehr gern am Aktionstag des Deutschen Tierschutzbundes“, sagte Heike Werner.

Hintergrund:

Der Deutsche Tierschutzbund rief am 28. Juni zum elften Mal zum Aktionstag „Kollege Hund“ auf. Dessen Ziel ist es, Unternehmen, Verwaltungen und Firmen an das Mitbringen von Hunden an den Arbeitsplatz heranzuführen und Mitarbeiter*innen für einen möglichen Wandel in der Arbeitswelt zu sensibilisieren.

Weiterführende Informationen zu Kollege Hund im Internet unter: www.kollege-hund.de

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Ministeriums mit ihren tierischen Kollegen
Ministerin Heike Werner und Ministerpräsident Bodo Ramelow mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Ministeriums und ihren tierischen Kollegen

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Logo Schöffenwahlen 2018 Kampagne Wegweiser Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen