Frau und Beruf

Der Arbeitskreis „Frauen und Arbeitsmarktpolitik in Thüringen“

Der Arbeitskreis „Frauen und Arbeitsmarktpolitik in Thüringen“ wurde im Herbst 1995 von der Beauftragten für Frauenbelange beim Landesarbeitsamt Sachsen-Anhalt/Thüringen ins Leben gerufen.

Vertreterinnen der Arbeitsämter, des Bildungswerkes der Thüringer Wirtschaft, des Thüringer Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Infrastruktur, des ESF-Beratungsbüros, der Gesellschaft für Arbeits- und Wirtschaftsförderung (GFAW) und des Bereiches der Beauftragten der Thüringer Landesregierung für die Gleichstellung von Frau und Mann setzen sich mit der Arbeitsmarktlage und Maßnahmen der Wirtschafts- und Arbeitsmarktpolitik in Thüringen auseinander. Themen sind dabei Berufsneuorientierung, Qualifizierung für Frauen aber auch Möglichkeiten der Arbeitszeitflexibilisierung und Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Adressen

Daten und Fakten

Thüringer Landesamt für Statistik

Arbeitsmarktindikatoren nach Männern und Frauen
Angebot der Regionaldirektion für Arbeit Sachsen-Anhalt/Thüringen

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Thueringer Kampagne Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen