Straßenverkehr

Fast jeder Thüringer ist täglich Verkehrsteilnehmer –  zu Fuß, auf dem Zweirad, im Auto oder in öffentlichen Verkehrsmitteln, zu beruflichen oder privaten Zwecken. Darüber hinaus ist auf unseren Straßen natürlich der Güterkraftverkehr unterwegs. Sein reibungsloser Ablauf ist für die wirtschaftliche Entwicklung des Freistaates  unverzichtbar.

Und: In Zukunft wird das Verkehrsaufkommen insgesamt weiter steigen. Dies darf aber für den Verkehrsteilnehmer nicht mit einem steigenden Risiko verbunden sein.  Deshalb sind über die gesetzlichen Regelungen hinaus Eigenverantwortung und vorausschauendes Verhalten der Verkehrsteilnehmer für ein sicheres Miteinander auf unseren Straßen unverzichtbar.

Für die verschiedenen Bereiche des Straßenverkehrs besteht ein umfangreiches Regelwerk. Grundlage bildet dabei – vor allem im Hinblick auf die Verkehrssicherheit – die Straßenverkehrsordnung. Ergänzend gibt es Bestimmungen hinsichtlich der Fahrzeugzulassung, des Technischen Kraftfahrwesens sowie des Fahrerlaubnis-wesens und Fahrlehrerrechts. Besondere Regelungen bestehen auch für den gewerblichen Güterkraftverkehr und den Gefahrguttransport.

Hier finden Sie wichtige Informationen und Ansprechpartner zum Thema Straßenverkehr:

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Kampagne Wegweiser Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen