Güterkraftverkehr

Langlkw

Der Güterkraftverkehr ist die geschäftsmäßige oder entgeltliche Beförderung von Gütern mit Kraftfahrzeugen, die einschließlich Anhänger ein höheres zulässiges Gesamtgewicht als 3,5 Tonnen haben. Die geltenden Regelungen sind im Güterkraftverkehrsgesetz enthalten.

 

Informationen und zuständige Behörden

Weitere Informationen zum Werkverkehr oder zum erlaubnispflichtigen Güterkraftverkehr können die in Thüringen zuständigen Erlaubnisbehörden für den Güterkraftverkehr geben. Das sind die Landratsämter bzw. die kreisfreien Städte und hier in der Regel die Verkehrsämter. Das Landesverwaltungsamt Weimar sowie die Außenstelle Erfurt des Bundesamtes für Güterverkehr (BAG) erteilen gleichfalls Auskünfte hierzu.

Thüringer Landesverwaltungsamt Weimar

Jorge-Semprún-Platz 4

99423 Weimar

Tel. (0361) 57 33 44 584

Fax: (0361) 57 33 44 593

 

Bundesamt für Güterverkehr (BAG) - Außenstelle Erfurt

Bahnhofstraße 37

99084 Erfurt

Tel.: (03 61) 6 64 89 – 0

Fax: (03 61) 6 64 89 – 66


Bundesamt für Güterverkehr (BAG ) - Hauptsitz

Werderstraße 34

50672 Köln

Tel.: (02 21) 57 76-0             

Fax: (02 21) 57 76-17 77

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Thueringer Kampagne Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen