19.07.2017
Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft

Medieninformation

Neuer Busbahnhof für Hermsdorf

Sühl: „Sehr gute Vernetzung zwischen Bus und Bahn“

Ort: Busbahnhof Hermsdorf
Zeit: Donnerstag, 20. Juli, 16.00 Uhr

Staatssekretär Dr. Klaus Sühl weiht morgen den neuen Busbahnhof in Hermsdorf ein. Das Areal wurde so umgestaltet, dass die Fahrgäste schnell und bequem zwischen den Verkehrsmitteln Bus, Bahn, Fahrrad und Auto umsteigen können.
„Mit dem neuen Busbahnhof in Hermsdorf ist der Straßen- und Schienenverkehr künftig noch besser miteinander vernetzt. Davon werden rund 1.000 Fahrgäste am Tag profitieren“, sagt Sühl vorab. Aufgrund der hohen Fahrgastzahlen sind Bahnhof und Busbahnhof in Hermsdorf ein regional bedeutsamer Verknüpfungspunkt. Das Land hat das Projekt mit 450.600 Euro gefördert. „Das Geld ist hier gut und zukunftsorientiert angelegt.“
Am neuen Busbahnhof wurden drei Bussteige und zwei Busbereitstellungsplätze gebaut sowie 50 überdachte Fahrradstellplätze. Außerdem gibt es neun „Kiss+Ride“-Stellflächen, an denen Fahrgäste ein- und aussteigen sowie sich kurz begrüßen und verabschieden können. Es werden zudem zwei Pkw-Stellplätze für Menschen mit Behinderung angeboten. Der bereits sanierte Bahnhof wurde mit dem Busbahnhof neu verbunden. Beginn der Baumaßnahmen war der 18. Oktober 2016. Diese wurden fristgerecht abgeschlossen.

„Beim Bau der Anlage haben wir besonderen Wert auf die barrierefreie Gestaltung gelegt, sodass alle Menschen bequem umsteigen können“, so Sühl. Dies betrifft unter anderem die Einstiegshöhe an den Bushaltestellen sowie ein Leitsystem für Sehbehinderte. Auch durch die Verlagerung des Pkw-Verkehrs aus dem Bushaltestellenumfeld heraus konnte die Verkehrssicherheit wesentlich erhöht werden. Zudem ist das Umsteigen ohne Fahrbahnquerung durch die Schaffung einer zentralen Insel jetzt möglich. Die Gesamtkosten des Projektes betragen 661.666 Euro, das Land hat davon 450.600 Euro übernommen.

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Kampagne Wegweiser Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen