10.05.2017
Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft

Medieninformation

Ministerium lädt zu Aktionstag nach Apolda

Im Fokus stehen der Stadtumbau, regionale Produkte und Berufe in der Grünen Branche

Im Fokus stehen der Stadtumbau, regionale Produkte und Berufe in der Grünen Branche

Das Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft lädt am kommenden Samstag zum Aktionstag nach Apolda.

Bereits 10 Uhr beginnt am Bahnhof in Apolda der Stadtumbau-Spaziergang mit Bauministerin Birgit Keller und Apoldas Bürgermeister Rüdiger Eisenbrand. Erste Station ist die neue Schau der Internationalen Bauausstellung (IBA) im Bahnhofsgebäude. Anhand der Entwürfe von vier renommierten Büros wird gezeigt, wie von den ungenutzten Industriebrachen rund um den Bahnhof neue Impulse für die ganze Stadt ausgehen können.
Die Route des Stadtumbauspaziergangs führt durch den Paulinenpark, über den Darrplatz, den Stadthausvorplatz, den Brauhof bis zum Marktplatz (siehe Karte). „Bei unserem Spaziergang wollen wir zeigen, wie die Landesgartenschau Apolda nachhaltig verändert hat“, sagt Ministerin Keller. „Dafür ist der Tag der Städtebauförderung eine ideale Plattform.“ Eigens für den Stadtumbau ist eine Broschüre gestaltet worden, so dass jeder auch auf eigene Initiative auf Entdeckungstour durch Apolda gehen kann.

12:30 Uhr kommt Ministerin Keller mit dem Gastronomen im Restaurant „Seerosenbalkon“ auf dem Gelände der Landesgartenschau ins Gespräch. Der Fokus liegt hier auf regionalen Lebensmitteln und dem Thüringer Qualitätszeichen „Geprüfte Qualität aus Thüringen“.

Während des gesamten Tages informiert das Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft an der Thüringen-Info auf dem LGS-Gelände über die Themen des Hauses. Im Grünen Klassenzimmer geht es außerdem um Ausbildungsberufe in der Grünen Branche. Diesen Stand wird Staatssekretär Dr. Klaus Sühl 13:30 Uhr besuchen.

Die Termine in der Übersicht:

10.00 Uhr
Ministerin Birgit Keller und der Bürgermeister der Stadt Apolda (Herr Eisenbrand) laden zu einem Stadtrundgang im Rahmen des Tages der Städtebauförderung ein.
Ort: Bahnhof Apolda, Bahnhofstr. 69, 99510 Apolda

12.30 Uhr
Ministerin Birgit Keller besucht die Gastronomie „Am Seerosenbalkon“ zur Bewerbung von Qualitätsprodukten aus der Region.
Ort: Landesgartenschaugelände, Herressener Promenade/Adolf-Aber-Straße, 99510 Apolda

13.30 Uhr
Staatssekretär Dr. Klaus Sühl besucht den Thüringenpavillon und den Präsentationsstand der Grünen Berufe am Standort „Grünes Klassenzimmer“.
Ort: Landesgartenschaugelände, Herressener Promenade/Adolf-Aber-Straße, 99510 Apolda

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Kampagne Wegweiser Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen