19.01.2017
Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft

Medieninformation

Internationale Grüne Woche öffnet morgen für Besucher

Die Internationale Grüne Woche in Berlin öffnet morgen für Besucher. Thüringen ist zum 27. Mal auf der Messe für Ernährungswirtschaft, Landwirtschaft und Gartenbau vertreten. In Halle 20 präsentiert sich der Freistaat als Genuss-, Kultur- und Reiseland. 24 Unternehmen und Interessensvertretungen der Ernährungsbranche, 11 Landratsämter sowie die Vogtlandwerkstätten haben in Halle 20 eigene Stände. Sie repräsentieren etwa 60 Firmen.
„Wir freuen uns darauf, Thüringen auf dieser internationalen Bühne hunderttausenden Besuchern näher zu bringen“, sagt Thüringens Landwirtschaftsministerin Birgit Keller vorab. „Wir wollen sowohl mit unseren regionalen Qualitätsprodukten als auch mit unserer reizvollen Landschaft bei den Messegästen punkten.“
Vertreterinnen und Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Unterhaltung werden am Freitagabend am traditionellen Thüringen-Empfang teilnehmen. Dabei sein werden unter anderem Ministerpräsident Bodo Ramelow, der Präsident des Thüringer Bauernverbandes Dr. Klaus Wagner sowie Genussbotschafterin und Sängerin Christina Rommel.
Am Sonnabend findet ab 10 Uhr in Halle 20 der Thüringen-Tag statt. Dazu gehört ein Rundgang von Ministerpräsident Bodo Ramelow gemeinsam mit Ministerin Birgit Keller. In diesem Jahr präsentiert sich der Landkreis Schmalkalden/Meiningen am Thüringen-Stand. Unter dem Motto „Vielfalt im ländlichen Raum zwischen Rhön und Thüringer Wald“ haben Theatermaler aus Meiningen eine eindrucksvolle Kulisse entstehen lassen. Der Landkreis zeigt sich mit seinen Burgen und Fachwerkdörfern nicht nur als Luther-Stätte, sondern mit Oberhof auch als Wintersport-Ort.

Für Journalisten:
Als Ansprechpartner für die Presse ist Martin Gerlach telefonisch unter 0162-2813211 erreichbar sowie per E-Mail unter martin.gerlach{at}tmil.thueringen{punkt}de


Termine von Ministerin Birgit Keller und Staatssekretär Dr. Klaus Sühl

Donnerstag, 19. Januar 2017
18.00 Uhr
Ministerin Birgit Keller und Staatssekretär Dr. Klaus Sühl nehmen an der Offiziellen Eröffnungsfeier der Internationalen Grünen Woche 2017 (IGW) teil.
Ort: Messe Berlin, CityCube Berlin, Ebene 2, Halle B

19.00 Uhr
Empfang der Waldeigentümer 2017.
Ort: Messe Berlin, Palais am Funkturm, Eingang Nord

20.00 Uhr
Empfang des offiziellen Partnerlandes Ungarn.
Ort: Messe Berlin, City Cube Berlin, Ebene 1, Halle A

21.00 Uhr
Traditioneller Blumenhallenempfang des Zentralverbandes Gartenbau e.V.
Ort: Messe Berlin, Halle 2.2


Freitag, 20. Januar 2017
9.45 Uhr
Ministerin Birgit Keller begrüßt die Thüringer Ausstellerinnen und Aussteller mit den Mitgliedern des Ausschusses für Infrastruktur, Landwirtschaft und Forsten des Thüringer Landtags ihm Rahmen eines Rundgangs auf dem Thüringenstand.
Ort: Messe Berlin, Halle 20, Thüringenstand

13.30 Uhr
Besuch des Standes Projekt „Hohe Schrecke“.
Ort: Messe Berlin, Halle 4.2.

15.00 Uhr
Neujahrsempfang des Deutschen Bauernverbandes.
Ort: Messe Berlin, Palais am Funkturm, Eingang Nord

17.00 Uhr
Besuch des Standes Zentralverband Gartenbau e.V.
Ort: Messe Berlin, Halle 2.2

20.00 Uhr
Ministerin Birgit Keller und Staatssekretär Dr. Klaus Sühl nehmen am Thüringen-Abend teil.
Ort: Messe Berlin, Halle 20


Samstag, 21. Januar 2017
10.00 – 13.30 Uhr
Ministerpräsident Bodo Ramelow, Ministerin Birgit Keller und Staatssekretär Dr. Klaus Sühl besuchen gemeinsam den Thüringentag.
Ort: Messe Berlin, Halle 20

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Kampagne Wegweiser Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen