Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft

  • 45901923 2229596387052617 7922856691245252608 N 1_

    „Städtebauförderung macht Innenstädte wieder attraktiv und lebendig“ - Ministerin Birgit Keller bei Stadtumbaukonferenz in Ronneburg.

    Anmeldeschluss ist der 15. Oktober 2017

    mehr
  • Ortsgespr Icon Internet Thuerde

    #Ortsgespäche Ministerin Keller: Einladung zur Zukunftswerkstatt – Leben im ländlichen Raum.

    mehr
  • 181103ari138

    "Unser Dorf hat Zukunft" - Ministerpräsident Bodo Ramelow und Ministerin Birgit Keller zeichneten Landessieger 2018 aus.

    mehr
  • 45693321 2229724430373146 5538254027751424000 N 1_

    Thüringer Landesfeuerwehr- und Katastrophenschutzschule in Bad Köstritz wird modernisiert - "Investitionen in die Sicherheit unserer Gesellschaft".

    mehr
  • Azubi

    Azubi-Ticket gestartet seit 1. Oktober. - Mehrheit der Landkreise macht mit.

    mehr

Aktuelles

Alr Ortsgespräch Zukunftswerkstatt
Einladung zur Zukunftswerkstatt – Leben im ländlichen Raum. 15. November 2018 ab 9.00 Uhr im mon ami in Weimar.
mehr
45693321 2229724430373146 5538254027751424000 N 1_
Thüringer Landesfeuerwehr- und Katastrophenschutzschule in Bad Köstritz wird modernisiert.
mehr
45901923 2229596387052617 7922856691245252608 N 1_
"Städtebauförderung macht Innenstädte wieder attraktiv und lebendig“ -
mehr
45673986 2222769844401938 993846932554121216 N 2_
Goldmarie zur Thüringer Kartoffel des Jahres 2018 gekrönt.
mehr

TOP Themen

    • Frostschaeden Sueki 2017 3

      Finanzhilfen bei Spätfrostschäden 2017

      bis 14. November 2018 Antrag stellen. mehr
    • Azubi

      Azubi-Ticket gestartet seit 1. Oktober

      Mehrheit der Landkreise macht mit. mehr
    • Biene Auszug Honigbroschüre

      Förderanträge für die Bienenzucht

      bis 30. November 2018 einreichen. mehr
    • Grüne Berufe Thüringen

      Grüne Berufe auf einen Blick. mehr
    • Rrp2

      Radroutenplaner Thüringen

      online Touren planen, Mängelmelder Radwege, Touristische Ziele. mehr
    • Nachhaltigkeitsplan des TMIL 2018 – 2020

      Die Nachhaltigkeitspläne der Ressorts sind ein wesentlicher Beitrag der Landesregierung auf dem Weg einer Nachhaltigen Entwicklung. mehr
    • Lsbp2030 Film Bild

      #Landesstraßen-
      bedarfsplan 2030

      Öffentlichkeitsbeteiligung
      24. Juli bis 27. August 2018 mehr
    • Ökoaktionsplan Ausschnitt

      ÖkoAktionsplan

      Informationen zur Betriebsumstellung und Erläuterung Ökolandwirtschaft. mehr
    • Deckel

      Konzept zur Stärkung der regionalen Wertschöpfung

      Regionalen Wirtschaftskreisläufe weiter stärken, um den Absatz heimischer Produkte zu erhöhen. mehr
    • Schwein

      Informationen zur Afrikanischen Schweinepest (ASP)

      TMIL und BMEL zu Maßnahmen und Prävention. mehr
    • Bio Einkaufsführer

      Bio-Einkaufsführer Thüringen

      Online Biobetriebe finden oder eintragen im Portal. mehr
    • Karte Abt4 -bvwp2030-6fstrabÄndg 23-dez-2016

      Bundesverkehrswegeplan 2030

      Die Stellungnahme der Landesregierung zum Bundesverkehrswegeplan. mehr
    • OU Sondershausen

      Ortsumgehungen in Thüringen

      Übersichtskarten, Planungsstand, Erläuterungen mehr

Bereiche

    • Städte- und Wohnungsbaubau

      Bau

      Städtebau, Wohnungsbau, Hochbau, Baurecht, Staatspreise, "Genial zentral", mehr
    • Verkehr

      Verkehr

      Verkehrsinfrastruktur, Straßen, Schiene, ÖPNV, Radwege, Luftverkehr, Binnenschifffahrt mehr
    • Karte Regionen 130x80

      Landesentwicklung

      Demografischer Wandel, Raumordnung, Landesplanung, Ökologischer Wandel, Interreg V B-Projekt "SubNodes" und OptiTrans mehr
    • Topografische Karte

      Vermessung und Geoinformation

      Liegenschaftskataster, amtliches Raumbezugssystem/amtliche Geotopographie, GIS, Bodenmanagement, TLVermGeo mehr
    • Landw

      Landwirtschaft

      Agrarförderung,Bildung, Planzenbau, Ernährung, Tierhaltung, Tierzucht, Ökolandbau, Nachwachsende Rohstoffe, ELER mehr
    • Ländlicher Kullstedt

      Ländlicher Raum

      Integrierte ländliche Entwicklung, Dorferneuerung, LEADER, Ländlicher Tourismus, Boden, Flächen, Akademie ländlicher Raum, "Unser Dorf hat Zukunft" mehr
    • Bachneunauge 410x273

      Fischerei

      Fischereiwesen, Fischereiabgabe, EMFF-Förderung, Rechtsvorschriften mehr
    • Hainich1 570x427

      Forst

      Forstwirtschaft, Waldpädagogik, Jagd mehr
    • Eler Logo Bearb

      ELER 2014-2020

      Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums mehr
    • Hochwasser In Greiz_

      Hochwasser-Wiederaufbauhife

      Dokumentation über den Einsatz der EUSF-Mittel, EU-Solidaritätsfonds, Richtlinien mehr
    • Logo Sadw

      Serviceagentur Demografischer Wandel

      mehr
    • Stadtland Iba

      IBA Thüringen

      mehr
    • Subnodes Cmyk

      Interreg V B-Projekt "SubNodes"

      Connecting the hinterland to the TEN-T core network mehr

Medieninformationen

  • Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft 13.11.2018
    Keller zur Verwaltungsreform: „Wir bleiben in der Fläche und verschlanken die Führungsebene“

    Ab 1. Januar 2019 wird es im nachgeordneten Bereich des Ministeriums für Infrastruktur und Landwirtschaft drei neue Oberbehörden geben. In das neue Landesamt für Bau und Verkehr (TLBV), das Landesamt für Bodenmanagement und Geoinformation (TLBG) und das Landesamt für Landwirtschaft und Ländlichen Raum (TLLLR) werden insgesamt 19 Behörden, Landesanstalten, Behördenteile und ein Landesbetrieb integriert. „Thüringen ist im Wandel. Öffentliche Verwaltungen werden sich in den kommenden Jahren vielfältigen Herausforderungen stellen müssen. Die von der rot-rot-grünen Landesregierung beschlossene Verwaltungsstrukturreform ist die Grundlage dafür, die nachgeordneten Behörden aus dem Geschäftsbereich des TMIL zukunftsfest zu machen“, sagte Ministerin Birgit Keller heute zur Pressekonferenz.
  • Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft 12.11.2018
    Thüringer Landesfeuerwehr- und Katastrophenschutzschule in Bad Köstritz wird modernisiert
    Keller: „Die Großbaumaßnahmen sind eine Investitionen in die Sicherheit unserer Gesellschaft“

    Heute besuchten Thüringens Infrastrukturministerin, Birgit Keller, und der Staatssekretär des Innenministeriums, Udo Götze, die Thüringer Landesfeuerwehr- und Katastrophenschutzschule in Bad Köstritz und informierten sich über abgeschlossene sowie laufende Baumaßnahmen. „Die zwei aktuellen Großbaumaßnahmen werden das Ausbildungsniveau der Feuerwehrschule weiter erhöhen und sind daher Investitionen in die Sicherheit unserer Gesellschaft“, so Keller.
  • Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft 12.11.2018
    „Städtebauförderung macht Innenstädte wieder attraktiv und lebendig“
    Infrastrukturministerin Birgit Keller eröffnet die Jahreskonferenz Stadtumbau 2018 in Ronneburg

    Bei der heutigen Jahreskonferenz Stadtumbau im Ronneburger Schloss wies Ministerin Keller auf die große Bedeutung der Städtebauförderung für die Gemeinden hin: „Die Städtebauförderung ein leistungsstarker Motor der Stadtentwicklung in Thüringen. Sie hilft, die Innenstädte wieder attraktiv und lebendig werden zu lassen. Allein für das Stadtumbauprogramm stehen dem Land in diesem Jahr 36 Millionen Euro zur Verfügung, um Stadtquartiere aufzuwerten, Wohnumfelder zu verbessern und historische Gebäude zu sanieren.“

Termine

  • 14.11.2018

    • Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft
      11:00
      Ministerin Birgit Keller hält ein Grußwort zum Spatenstich für die Ortsumfahrung Tüttleben an der B7.
      Ort: Verbindungsweg Friemar-Tüttleben an der B7, Anfahrt über B 7 von Tüttleben aus über die Friemarer Straße
    • Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft
      15:30
      Ministerin Birgit Keller hält eine Rede zum Meistertag für Agrar- und Hauswirtschaft 2018 und übergibt die Meisterbriefe.
      Ort: Wasserburg, Schlossstraße 13, 06577 Heldungen
  • 15.11.2018

    • Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft
      09:30
      Ministerin Birgit Keller nimmt an der Zukunftswerkstatt #Ortsgespräch - „Leben im ländlichen Raum" teil.
      Ort: Kulturzentrum „mon ami“, Goetheplatz 11, 99423 Weimar

Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft
vor 7 Stunden

„Wir bleiben in der Fläche und verschlanken die Führungsebene“, sagte heute Ministerin Birgit Keller zur Vorstellung der drei neuen Oberbehörden, die ab 01.01.19 (vorbehaltlich der Zustimmung des Landtags) ihre Arbeit aufnehmen werden. In das neue Landesamt für Bau und Verkehr (TLBV), das Landesamt für Bodenmanagement und Geoinformation (TLBG) und das Landesamt für Landwirtschaft und Ländlichen Raum (TLLLR) werden insgesamt 19 Behörden, Landesanstalten, Behördenteile und ein Landesbetrieb integriert.

thueringen.de
Ab 1. Januar 2019 wird es im nachgeordneten Bereich des Ministeriums für Infrastruktur und Landwirtschaft drei neue Oberbehörden geben. In das neue Landesamt für Bau und Verkehr (TLBV), das Landesamt für Bodenmanagement und Geoinformation (TLBG) und das Landesamt für Landwirtschaft und Ländlic...
Gefällt mir
Kommentieren
1
Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft
am Montag

Heute besuchten Ministerin Birgit Keller und der Staatssekretär des Innenministeriums, Udo Götze, die Thüringer Landesfeuerwehr- und Katastrophenschutzschule in Bad Köstritz und informierten sich über abgeschlossene sowie laufende Baumaßnahmen. „Die zwei aktuellen Großbaumaßnahmen werden das Ausbildungsniveau der Feuerwehrschule weiter erhöhen und sind daher Investitionen in die Sicherheit unserer Gesellschaft.“

Bild könnte enthalten: 1 Person, steht, Anzug und im Freien
Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen, Himmel und im Freien
Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen
Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen
+6
Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft
am Montag

Um lebendige Städte und die Ergebnisse der Stadtumbau-Forschung geht es heute bei der Stadtumbau-Konferenz in Ronneburg. Ronneburg ist ein lebendiges Beispiel für den Stadtumbau. Seit 1994 wurden 3 Millionen Euro EU- und Landesmittel investiert, unter anderem in das beeindruckende Schloss, das vielfältig genutzt wird.

Bild könnte enthalten: 1 Person, lächelnd
Kein automatischer Alternativtext verfügbar.
Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen und Innenbereich
Bild könnte enthalten: Einfamilienhaus, Himmel, Baum, Pflanze, im Freien und Natur
+2
Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft
am Freitag

Mit über 200 Teilnehmern aus Thüringen und ganz Deutschland war die Demografiekonferenz zum Thema Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Pflege ein voller Erfolg.

Du hast scheinbar Probleme beim Abspielen dieses Videos. Versuche in dem Fall, deinen Browser neu zu starten.
Schließen
-6:20
HD
In neuem Tab öffnen
Video nicht verfügbar
Leider kann dieses Video nicht abgespielt werden.
425 Aufrufe
Gefällt mir
Kommentieren
Teilen
Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft
letzten Mittwoch

Dürfen wir vorstellen: die Kartoffel des Jahres 2018. Sie heißt Goldmarie und wurde von über 800 Thüringerinnen und Thüringern verkostet und gewählt. Ministerin Keller gratulierte Züchter Rainer Lachmann.
In ihrer Rede betonte die Ministerin Keller die Bedeutung für regionale Wertschöpfung und warb für das Thüringer
Qualitätszeichen.

Bild könnte enthalten: 2 Personen, Personen, die lachen
Bild könnte enthalten: 6 Personen, Personen, die lachen, Personen, die stehen und Schuhe
14
2
4
Du findest uns auf Facebook

  • Twitterthumb

    Folgen Sie uns auf Twitter

    mehr

  • Logo Förderdatenbank Bund

    Wegweiser zu Fördermöglichkeiten

    Die Förderprogramme und Finanzhilfen des Bundes, der Länder und der EU. mehr
  • Logo Serviceportal Thüringen

    Zentraler Thüringer Formularservice

    Die aktuellen und rechtsgültigen Formulare für eine Antragstellung bei Thüringer Behörden. mehr
  • Architektur Fotolia 97014574 S

    Auftragsvergabe

    Die Vergabe-Bekanntmachungen des TMIL und e-Vergabe des Bundes. mehr
  • Fotolia 153777949 Subscription Monthly M

    Stellenausschreibungen

    Die Bekanntmachung von Stellenausschreibungen des TMIL. mehr

Geben Sie bitte Start und Ziel als Orte oder Adressen ein.

Steigungen möglichst meiden

Abschicken