Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft


Aktuelles

Rrp
Radverkehrskonferenz: „200 Jahre Fahrrad – Radverkehr in Thüringen fördern“
mehr
So Schmeckt Die Heimat3 Foto Tmil Hellmann
Erste Thüringer "Genussbahn" auf den Gleisen durch die Landeshauptstadt macht seit gestern Appetit auf heimische Lebensmittel.
mehr
Dsc 5968
#Sommertour2017
mehr
Erdkabel Fotolia
Landesregierung gibt Stellungnahme zum Erdkabel SuedOstLink ab
mehr

Bereiche

    • Städte- und Wohnungsbaubau

      Bau

      Städtebau, Wohnungsbau, Hochbau, Baurecht, Staatspreise, "Genial zentral", mehr
    • Verkehr

      Verkehr

      Verkehrsinfrastruktur, Straßen, Schiene, ÖPNV, Radwege, Luftverkehr, Binnenschifffahrt mehr
    • Karte Regionen 130x80

      Landesentwicklung

      Demografischer Wandel, Raumordnung, Landesplanung, Ökologischer Wandel, EURUFU, ADAPT2DC mehr
    • Topografische Karte

      Vermessung und Geoinformation

      Liegendschaftskataster, amtliches Raumbezugssystem/amtliche Geotopographie, GIS, Bodenmanagement, TLVermGeo mehr
    • Landw

      Landwirtschaft

      Agrarförderung,Bildung, Planzenbau, Ernährung, Tierhaltung, Tierzucht, Ökolandbau, Nachwachsende Rohstoffe, ELER mehr
    • Ländlicher Kullstedt

      Ländlicher Raum

      Integrierte ländliche Entwicklung, Dorferneuerung, LEADER, Ländlicher Tourismus, Boden, Flächen, Akademie ländlicher Raum, "Unser Dorf hat Zukunft" mehr
    • Bachneunauge 410x273

      Fischerei

      Fischereiwesen, Fischereiabgabe, EMFF-Förderung, Rechtsvorschriften mehr
    • Hainich1 570x427

      Forst

      Forstwirtschaft, Waldpädagogik, Jagd mehr
    • Eler Logo Bearb

      ELER 2014-2020

      Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums mehr
    • Hochwasser In Greiz_

      Hochwasser-Wiederaufbauhife

      Dokumentation über den Einsatz der EUSF-Mittel, EU-Solidaritätsfonds, Richtlinien mehr
    • Logo Sadw

      Serviceagentur Demografischer Wandel

      mehr
    • Stadtland Iba

      IBA Thüringen

      mehr

Medieninformationen

Termine

  • 24.08.2017

    • Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft
      10:00
      Ministerin Keller hält ein Grußwort anlässlich der feierlichen Eröffnung des Anbaus an das Erasmus-Reinhold-Gymnasium Gorndorf.
      Ort: Erasmus-Reinhold-Gymnasium, Am Lerchenbühl 17, 07318 Saalfeld
    • Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft
      17:00
      Ministerin Keller leitet die Regionale Verkehrskonferenz für den Kyffhäuserkreis und dem Landkreis Nordhausen ein.
      Ort: Historisches Landratsamt, Grimmelallee 23, Großer Plenarsaal, 99734 Nordhausen
  • 25.08.2017

    • Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft
      14:00
      Staatssekretär Dr. Sühl hält ein Grußwort zur Verkehrsfreigabe der Wasunger Werrabrücke, L 2619.
      Treffpunkt: Werrabrücke Wasungen (Parkmöglichkeiten im Bereich Rathaus, Turmgasse)

Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft
am Dienstag

Letzte Station der heutigen Flurfahrt des Thüringer Bauernverbandes: Ein gemeinsamer
Besuch von Ministerpräsident Bodo Ramelow, Landwirtschaftsministerin Birgit Keller und Bauernpräsident Dr. Klaus Wagner bei Tupag Agrar in Vogtei (Unstrut-Hainich-Kreis). Der Betrieb bewirtschaftet vier Sparten auf Acker- und Grünlandflächen um Mühlhausen. Schwerpunkte sind der Anbau von Weizen, Raps und Mais.

Bild könnte enthalten: Pflanze, Himmel, im Freien und Natur
Bild könnte enthalten: 5 Personen, Personen, die sitzen
Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen und Personen, die stehen
Bild könnte enthalten: Essen
+2
Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft
am Dienstag

++ Flurfahrt mit dem Bauernverband ++

Die erste Station der Flurfahrt mit dem Thüringer Bauernverband führte Ministerpräsident Bodo Ramelow und Landwirtschaftsministerin Birgit Keller heute Nachmittag zur Agrargesellschaft Neunheilingen. Der Betrieb ist breit aufgestellt: Neben einer Schweinehaltung werden unter anderem auch Pflanzen angebaut und zwei Biogasanlagen betrieben. Danach ging es nach Körner in den Landwirtschaftsbetrieb. Für Erfrischung sorgte die Milchtankstelle. Ein Regiomat liefert Lebensmittel aus der Gegend - das stärkt regionale Wertschöpfung.

Bild könnte enthalten: Hut und im Freien
Bild könnte enthalten: 1 Person, steht
Bild könnte enthalten: 2 Personen, Personen, die stehen
Bild könnte enthalten: 5 Personen, Personen, die lachen, Personen, die stehen und im Freien
+5
Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft
am Sonntag

++ Neue Weinprinzessin gekrönt ++

Julia ist die neue Thüringer Weinprinzessin. Landwirtschaftsministerin Birgit Keller krönte die 24-Jährige heute beim Weinfest in Bad Sulza. Sie wünschte der neuen Botschafterin für regionalen Genuss viel Erfolg und dankte der bisherigen Prinzessin Maria für ihre Amtszeit. Und noch ein paar Zahlen: In Thüringen wird Wein auf 112 Hektar angebaut. Zu Beginn der 1990er Jahre waren es 13 Hektar. Der Freistaat Thüringen fördert die Anbaubetriebe.

Bild könnte enthalten: 3 Personen, Personen, die lachen
Bild könnte enthalten: 5 Personen, Personen, die stehen, Menschenmasse und im Freien
Bild könnte enthalten: 4 Personen, Personen, die lachen, Personen, die stehen
Bild könnte enthalten: 4 Personen, Personen, die lachen
+5
Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft
am Samstag

++ Die Thüringer Jugendangeltage sind eröffnet ++

Organisiert vom Landesanglerverband und dem Sportfischerverein Unstrut ist die Veranstaltung in Herbsleben eine super Werbung für den Naturschutz und die Grünen Berufe. Wir wünschen den 300 Jungfischern "Petri Heil".

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen, Personen, die stehen, Menschenmasse, im Freien und Natur
Bild könnte enthalten: Baum, Pflanze, im Freien, Natur und Wasser
Bild könnte enthalten: 1 Person, im Freien
Bild könnte enthalten: 2 Personen, Personen, die stehen, im Freien, Natur und Wasser
+3
Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft
letzten Donnerstag

Was macht eigentlich eine Ministerin? Das fragten sich zehn Kinder und Jugendliche aus Bad Frankenhausen. Und weil uns ein Vortrag zu theoretisch ist, erlebten sie einen üppigen Arbeitstag gleich selbst – mit allem was dazu gehört: Arbeitsberatungen, einem Banddurchschnitt und natürlich einem Treffen mit Ministerin Keller. War toll mit Euch

Bild könnte enthalten: 4 Personen, Personen, die lachen, Personen, die stehen
Bild könnte enthalten: 2 Personen, Personen, die lachen
Bild könnte enthalten: 8 Personen, Personen, die sitzen und Schuhe
Bild könnte enthalten: 11 Personen, Personen, die lachen, Personen, die stehen
+2
Du findest uns auf Facebook

  • Twitterthumb

    Folgen Sie uns auf Twitter

    mehr

  • Entwurf Bvwp2016

    Bundesverkehrswegeplan 2030

    Stellungnahme der Landesregierung zum Bundesverkehrswegeplan mehr
  • Ökoaktionsplan

    Ökoaktionsplan

    mehr

Geben Sie bitte Start und Ziel als Orte oder Adressen ein.

Steigungen möglichst meiden

Abschicken