Informationsbesuch der Thüringer Ministerin für Infrastruktur und Landwirtschaft Birgit Keller am 28. August 2015 im Amt für Landentwicklung und Flurneuordnung Meiningen

Die Belegschaft des ALF Meiningen konnte am 28. August 2015 die für Landentwicklung zuständige Ministerin Frau Birgit Keller im Meininger Dienstgebäude begrüßen. Die Ministerin nutzte die Gelegenheit im Rahmen einer Personalversammlung mit ihren Mitarbeitern weitere Möglichkeiten der Gestaltung der ländlichen Räume mit den Instrumenten der Landentwicklung zu diskutieren.

 

Ministerin am Rednerpult vor der Belegschaft
Ministerin Frau Birgit Keller während der Personalversammlung in Meiningen

Im weiteren Verlauf des Arbeitsbesuches informierte sich Frau Ministerin Keller in der Gemeinde Bedheim im Landkreis Hildburghausen, wie Gemeinden sinnvoll die Dorfentwicklung zum Nutzen ihrer Einwohner einsetzen.

 

Ministerin Frau Birgit Keller unterm Regenschirm in Bedheim
Ministerin Frau Birgit Keller und andrere durchschneiden das rote Band

Der Bürgermeister der Gemeinde Bedheim Günther Köhler ließ es sich nicht nehmen, zusammen mit der Ministerin den mit Fördermitteln der Dorfentwicklung neu gestalteten Dorfplatz  einzuweihen.

 

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Thueringer Kampagne Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen