EU-Schulprogramm

Antragstellung für das EU-Schulprogramm Schuljahr 2019/2020

Bewerbungen für den Programmteil Milch sind ab 01.April 2019 für das künftige Schuljahr laufend möglich. Teilnehmen können alle interessierten Kindertageseinrichtungen, Grund- und Förderschulen. Einrichtungen, die bereits im aktuellen Schuljahr am Programm teilnehmen, haben sich beim Thüringer Landesamt für Landwirtschaft und Ländlichen Raum erneut zu bewerben.

Bis zum 01. Mai 2019 können private und öffentliche Schulträger am Programmteil Schulobst für das zukünftige Schuljahr teilnehmen und den Schülerinnen und Schülern an Grund-, Gemeinschafts- und Förderschulen kostenlos Obst und Gemüse anbieten.

Anträge nimmt das Thüringer Landesamt für Landwirtschaft und Ländlichen Raum entgegen.

Ziel des EU-Schulprogrammes ist es, durch das regelmäßige Angebot die Kinder an eine gesunde Ernährung heranzuführen sowie Obst, Gemüse und Milch schmackhaft zu machen.

Weitere Informationen und Formulare sind hier abrufbar:

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Thueringer Kampagne Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen