Datenschutz

Datenschutzerklärung

1. Datenschutz

Datenschutz hat einen hohen Stellenwert für uns. Die Online-Anwendung des Thüringer Landesamts für Landwirtschaft und Ländlichen Raum (TLLLR) kann jederzeit ohne Registrierung und Anmeldung genutzt werden. Insofern Sie Online-Angebote des TLLLR in Anspruch nehmen, die die Eingabe persönlicher Daten erfordern, holen wir für die Nutzung Ihrer Daten generell Ihre Einwilligung ein. Für den Fall, dass für die Erhebung Ihrer persönlichen Daten eine gesetzliche Grundlage besteht, werden Sie von uns lediglich über die Datennutzung informiert. Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt im Einklang mit den Bestimmungen in der Datenschutz-Grundverordnung der Europäischen Union (EU-DSGVO) und in Übereinstimmung mit den für die Thüringer Landesverwaltung geltenden sonstigen Datenschutzbestimmungen, insbesondere dem Thüringer Datenschutzgesetz (ThürDSG).  

 

2. Einordnung

Diese Datenschutzerklärung ist eine Ergänzung  zur allgemeinen Datenschutzerklärung für das Online-Angebot der Thüringer Landesverwaltung unter
        www.thueringen.de/datenschutz/index.aspx
die in vollem Umfang Gültigkeit für das Online-Angebot des TLLLR hat.

 
3. Datenerfassung und Verarbeitung

Bestimmte Online-Seiten des TLLLR enthalten Formulare mit Eingabefeldern für Fachdaten und personenbezogene Daten. Daten, die Sie dort erfassen, dienen ausschließlich der Durchführung des jeweiligen Fachverfahrens. Mit der Eingabe Ihrer Daten stimmen Sie der Speicherung und Verarbeitung innerhalb des jeweiligen Fachverfahrens zu. Über Zweck und Umfang der Speicherung, Verarbeitung und weiteren Nutzung der Daten informieren wir auf der jeweiligen Online-Seite gesondert. Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt generell nicht, es sei dann, Sie haben dieser im Vorfeld ausdrücklich zugestimmt. Die Eingabe der personenbezogenen Daten erfolgt stets freiwillig. Die Speicherung und Verarbeitung kann zu jeder Zeit beim Datenschutzbeauftragten des TLLLR (siehe Pkt. 9) wiederrufen werden.

 
4. Löschung und Sperrung

Wir verarbeiten und speichern Ihre personenbezogenen Daten nur für den Zeitraum, der zur Erreichung des Speicherungszwecks erforderlich ist oder, sofern dies durch den Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einen anderen Gesetzgeber in Gesetzen oder Vorschriften, welchen der für die Verarbeitung Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde.
Entfällt der Speicherungszweck oder läuft eine vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einem anderen zuständigen Gesetzgeber vorgeschriebene Speicherfrist ab, werden die personenbezogenen Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

 
5. Aufbewahrungspflichten

Nach Art. 17 Abs. 3 EU-DSGVO besteht eine Pflicht zur Löschung nicht, soweit eine rechtliche Verpflichtung – insbesondere eine gesetzliche Aufbewahrungsfrist – entgegensteht. Aufbewahrungsfristen können sich z.B. aus § 14 Abs. 1 des Thüringer Gesetzes über die Sicherung und Nutzung von Archivgut („Richtlinie über die Aufbewahrung von Schriftgut in der Verwal-tung des Freistaats Thüringen“) ergeben.

 
6. Kontaktformulare und E-Mail-Kontakt

Insofern in unseren Seiten Kontaktformulare zur Anwendung kommen, werden, wenn Sie hierüber Kontakt mit uns aufnehmen, die von Ihnen mitgeteilten Daten an uns übermittelt und gespeichert. Diese Daten können sein:

  1. Vorname
  2. Familienname
  3. Straße
  4. PLZ
  5. Ort
  6. Telefonnummer
  7. Fax
  8. E-Mail
  9. Betreff
  10. Kommentar

Für die Verarbeitung der Daten wird im Rahmen des Absendevorganges Ihre Einwilligung eingeholt und auf diese Datenschutzerklärung verwiesen.
Alternativ ist eine Kontaktaufnahme über E-Mail-Adresse möglich. In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers gespeichert.
Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation verwendet, um Ihr Anliegen zu bearbeiten und Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen. Beendet ist eine Konversation dann, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist.

 

7. Rechtsgrundlagen für die Datenverarbeitung

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist bei Vorliegen einer Einwilligung des Nutzers Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten, die im Zuge einer Übersendung einer E-Mail übermittelt werden, ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt der E-Mail-Kontakt auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

 

8. Zweck der Datenverarbeitung

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten aus einer Eingabemaske dient uns allein zur Bearbeitung der Kontaktaufnahme. Im Falle einer Kontaktaufnahme per E-Mail liegt dadurch auch das erforderliche berechtigte Interesse an der Verarbeitung der Daten vor.
Die sonstigen während des Absendevorgangs ggf. verarbeiteten personenbezogenen Daten dienen nur dazu, einen Missbrauch von Kontaktformularen zu verhindern und die Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme sicherzustellen.

 

9. Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

Der Nutzer hat jederzeit die Möglichkeit, seine Einwilligung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu widerrufen. Nimmt der Nutzer per E-Mail Kontakt mit uns auf, so kann er der Speicherung seiner personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen. In einem solchen Fall kann die Konversation nicht fortgeführt werden.
Der Widerruf der Einwilligung und der Widerruf der Speicherung können in Schriftform oder per E-Mail zu erfolgen.
Alle personenbezogenen Daten, die im Zuge einer Kontaktaufnahme gespeichert wurden, werden in diesem Fall gelöscht.
 

10. Name und Anschrift des Verantwortlichen

Verantwortlicher im Sinne der EU-DSGVO ist die:

  Thüringer Landesamt für Landwirtschaft und Ländlichen Raum
Naumburger Str. 98
07743 Jena
  Tel.: +49 (0) 361 574041-000
  Fax: +49 (0) 361 574041-390
  E-Mail: datenschutz{at}tlllr.thueringen{punkt}de

 

11. Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

Die Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten lauten:

  - Datenschutzbeauftragter -
  Thüringer Landesamt für Landwirtschaft und Ländlichen Raum
Naumburger Str. 98
07743 Jena
  Tel.: +49 (0) 361 574041-000
  Fax: +49 (0) 361 574041-390
  E-Mail: datenschutzbeauftragter{at}tlllr.thueringen{punkt}de

Jede betroffene Person kann sich jederzeit bei allen Fragen und Anregungen zum Datenschutz direkt an unseren Datenschutzbeauftragten wenden.

 

 

Stand 22.02.2019

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Thueringer Kampagne Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen