Thüringer Landesamt für Bau und Verkehr

Friedrich-Schiller-Universität Jena; Institut für Anorganische und Analytische Chemie - Neubau Laborgebäude

Erdgeschossgrundriss und Ansicht
Erdgeschossgrundriss und Ansicht

Bauwerksart:
Institutsgebäude für Lehre und Forschung

Hauptnutzfläche:
3.420 m²

Zuständiges Bauamt:
Staatsbauamt Gera

Gesamtbaukosten:
18,14 Mio. EUR

Architekt:
Planungsbüro Rohling AG, Jena

Baubeschreibung

Die Räume des Chemischen Institutes sind derzeit über das gesamte Stadtgebiet Jenas verteilt und weisen erhebliche Mängel bei Arbeits-schutz- und Sicherheitsbestimmungen auf. Aus diesen Gründen soll das Institut an einem Standort in einem Neubau Am Steiger 3 konzentriert werden, der gleichzeitig dem Ausbildungsbedarf mit 150 flächenbezo-genen neuen Studienplätzen für die Anorganische und Analytische Chemie Rechnung trägt.
Aus zahlreichen städtebaulichen Varianten entwickelte sich der Entwurf eines mäanderförmigen Baukörpers, der sich sowohl zur Hauptstraße als auch zum Hofbereich orientiert und die auf dem Grundstück vorhan-denen Institutsgebäude harmonisch zu einem campusartigen Ensemble zusammenfasst. Der Neubau besteht aus einem fünfgeschossigen Labortrakt, einem dreigeschossigen Gebäudeteil mit Chemikalienlagern im Erdgeschoss sowie Büro- und Seminarräumen im ersten und zwei-ten Obergeschoss sowie einem Hörsaal. Darunter befinden sich die Technikzentralen. Das zentral angeordnete Foyer verbindet die einzel-nen Gebäudeteile miteinander.
Die starke Hanglage macht umfangreiche Baugrundarbeiten erforder-lich; zwei Geschosse des Lager- und Bürobereiches werden unter dem Geländeniveau in den Hang integriert. Der Labortrakt wird als Lochfas-sade ausgebildet, das Foyer und der Bürobereich erhalten großflächige Fassadenöffnungen.
Die Laborarbeitsplätze erfordern eine umfangreiche Versorgung mit Medien, z.B. Druckluft, Argon, Stickstoff, Sauerstoff, Wasserstoff und Helium. Ein Forumplatz, Stellplätze für PKW, eine Anlieferzone, Zufahr-ten für Feuerwehr sowie Wege und Grünflächen sind Bestandteil der Außenanlagen und Freiflächen.

Zeitablauf

03/2005 Bedarfsanforderungen genehmigt / Planungsauftrag erteilt
08/2005 Haushaltsunterlage-Bau aufgestellt

TMBV, September 2005

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Thueringer Kampagne Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen