30.06.2016
Landesamt für Vermessung und Geoinformation

Die ersten Geomatiker in Thüringen beenden ihre Ausbildung

Erstmals Geomatiker ausgebildet!

Im Landesamt für Vermessung und Geoinformation am Schlossberg 1 in Gotha erhielten heute 10 junge Männer und Frauen ihre Zeugnisse für die erfolgreich bestandene Berufsausbildung.

Erstmals wurden 8 Geomatiker geprüft. Dieser Beruf ist erst seit 2010 ein staatlich anerkannter Beruf, der aus den Berufsbildern des Kartographen und des Vermessungstechnikers entstanden ist. Im Landesamt für Vermessung und Geoinformation wurden die ersten sechs Auszubildenden in diesem neu geschaffenen Berufsbild 2013 eingestellt. Sie gehören nun zu den ersten Geomatikern und Geomatikerinnen, die das Abschlusszeugnis in Thüringen erhalten.

Zwei Jugendliche der Glückauf Vermessung GmbH Sondershausen legten ebenfalls die Abschlussprüfungen zum Geomatiker ab. Drei weitere junge Menschen, die in Vermessungsbüros in Thüringen ausgebildet wurden, erhielten das Abschlusszeugnis im Berufsbild Vermessungstechniker. Dr. Klaus Sühl überreichte den jungen Berufsanfängern die Zeugnisse.

„Drei Jahre Berufsausbildung sind überstanden“, sagte Dr. Sühl in Gotha, „Sie haben alle eine fundierte Ausbildung erhalten, die eine optimale Grundlage für ihr Berufsleben bildet. Fachkräfte werden auch aufgrund des demographischen Faktors gesucht. Ich gratuliere Ihnen ganz herzlich zur bestandenen Berufsausbildung.“

„Das Landesamt für Vermessung und Geoinformation kann fünf Auszubildende übernehmen“, sagte der stellvertretende Leiter des Landesamtes, Heinrich Rotthaus, in Gotha. „Es freut mich sehr, dass wir Ihnen nach der Ausbildung eine berufliche Perspektive anbieten können.“

Das Landesamt für Vermessung und Geoinformation wird auch in diesem Jahr 12 Ausbildungsplätze im Berufsbild Geomatiker/in bereitstellen. Seit Bestehen des Landesamtes für Vermessung und Geoinformation im Jahr 2005 haben 134 Vermessungstechniker und Vermessungstechnikerinnen sowie 19 Kartographen und Kartographinnen eine Berufsausbildung erfolgreich abgeschlossen.

Neukamm

Herr Neukamm, Zuständige Stelle für die Berufe Vermessungstechniker und Geomatiker, eröffnet die Zeugnisübergabe.


Auszubildende

Vor der Zeugnissausgabe


Prüfungsvorsitzender Zschech

Prüfungsvorsitzender Zschech teilt die Zeugnisse aus


Bestanden

Staatssekretär Dr. Sühl mit den GeomatikerInnen und VermessungstechnikerInnen


Geomatikerinnen Des Tlvermgeo

GeomatikerInnen des TLVermGeo



Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein Bildband Heimat Bimf www.bildungsfreistellung.de Thueringer Kampagne Wir sind Energie-Gewinner.

Links zu diesem Artikel

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen