Drei Gleichen, OT Wandersleben, Bahnhofstraße 1a

Ansicht von der Bahnhofstraße
Drei Gleichen, OT Wandersleben, Bahnhofstraße 1a

Bahnhofstraße 1a
99869 Drei Gleichen, OT Wandersleben

Aktenzeichen VV 2500 B - 10/15 - 27.2.31
Wert laut Gutachten 103.000 €
Grundstücksfläche 1.976 m²
Nutz- bzw. Wohnfläche ca. 322 m²

Objektbeschreibung
Das Grundstück ist mit einem freistehenden, eingeschossigen Mehrzweckgebäude aus dem Jahr 1987 bebaut. Neben dem Mehrzweckgebäude befinden sich auf dem Grundstück Wellblechgaragen, eine Betonfertigteilgarage sowie eine massive hohe Traktorengarage.

Bislang erfolgt die Abwasserableitung in die grundstückseigene Kleinkläranlage mit Überlauf in den Abwasserkanal. Mit Bescheid vom 03.09.2020, Az. 33ABKA 1-6946, teilte der Wasser- und Abwasserzweckverband Gotha und Landkreisgemeinden mit, dass mit Rahmen des Straßenausbaus der Bahnhofstraße zum 21.08.2020 auch die Erneuerung und Komplettierung der öffentlichen Entwässerungseinrichtung der Gemeinde Drei Gleichen erfolgt ist. Somit müssen alle an die Abwasseranlage angeschlossenen Grundstücke ihre Abwässer ohne Vorbehandlung in die öffentliche Entwässerungseinrichtung einleiten. In diesem Zusammenhang fordert der Zweckverband, das Grundstück bis zum 31.03.2021 im Trennsystem (Trennung von Schmutz- und Niederschlagswasser) an die Abwasseranlage des Verbandes anzuschließen und alle anfallenden häuslichen Abwässer der öffentlichen Entwässerungseinrichtung zuzuführen sowie die bestehende Grundstückskläranlage außer Betreib zu nehmen. Bauliche Veränderungen der grundstückseigenen Entwässerungsanlage, einschließlich Flächenversiegelung bzw. -entsiegelung, sind dem Zweckverband anzuzeigen.     

Die Zuwegung erfolgt - nach Auskunft der Gemeinde Drei Gleichen - über eine dem öffentlichen Verkehr gewidmete Fläche. Diese soll durch die Kommune von der DB Netz AG angekauft worden sein. Zum Stand 13.10.2020 war die DB Netz AG im Grundbuch noch als Eigentümerin eingetragen. In diesem Zusammenhang wird darauf hingewiesen, dass der Gesetzgeber mit dem Zehnten Gesetz zur Änderung des Thüringer Kommunalabgabengesetzes vom 10. Oktober 2019 die Straßenausbaubeiträge rückwirkend zum 01.01.2019 abgeschafft hat. Damit werden alle Straßenausbaumaßnahmen, die von den Gemeinden seit dem 01.01.2019 begonnen wurden und künftig durchgeführt werden, nicht mehr über Straßenausbaubeiträge von den betroffenen Grundstückseigentümern mitfinanziert.

Lage
Wandersleben ist ein Ortsteil der Gemeinde Drei Gleichen im Landkreis Gotha. Wandersleben ist ländlich und dennoch sehr verkehrsgünstig im Dreieck der Städte Erfurt, Arnstadt und Gotha gelegen. Die Ortschaft verfügt über einen Anschluss zur BAB A 4. Das Autobahnkreuz „Erfurter Kreuz“ zur BAB A 71 ist nur wenige Kilometer entfernt. Die angebotene Liegenschaft befindet sich in der Bahnhofstraße 1a in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof von Wandersleben.

Ansprechpartner
Herr Fischer ( 0361 - 574118202)

Anfragen per E-mail können Sie hier stellen!

 

Exposé
Exposé - Wandersleben _bahnhofstr. 1a

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein Bildband Heimat Bimf www.bildungsfreistellung.de Thueringer Kampagne Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen