Wir über uns

Der Thüringer Agrarverwaltung obliegt die Umsetzung der agrar- und förderpolitischen Gesetze und Verordnungen.

Sie ist in zwei Stufen untergliedert :

  • Oberste Behörde ist das Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft (TMIL)

  • Die untere Behörde der Agrarverwaltung besteht gegenwärtig aus 7 Landwirtschaftsämtern. Ihr Zuständigkeitsbereich erstreckt sich immer über mehrere Landkreise.

Unser Landwirtschaftsamt ist für folgendes Territorium zuständig:

  • Landkreis Saalfeld-Rudolstadt
  • Ilm-Kreis
  • Saale-Holzland-Kreis
  • Stadt Jena

Der Dienstsitz ist Rudolstadt-Schwarza.
Als Service für Antragsteller des Saale-Holzland-Kreises und der Stadt Jena bearbeiten wir InVeKoS-Anträge zum Teil in Stadtroda.

 

Lage des Amtsbereiches in Thüringen, Thüringenkarte in der die 3 Landkreise hervorgehoben sind

Die Organisationsstruktur eines Landwirtschaftsamtes umfasst drei Abteilungen mit je zwei Sachgebieten.
Einigen Landwirtschaftsämtern ist eine Versuchsstation angegliedert.

Unser Landwirtschaftsamt ist wie folgt strukturiert:

Organigrammschema, 3 Abteilungen mit je 2 Sachgebieten

Organigramm des Landwirtschaftsamtes Rudolstadt

Aufgabenverteilung / Geschäftsverteilungsplan


Pfeil nach oben

Aktenplan

Das Landwirtschaftsamt Rudolstadt arbeitet auf Grundlage eines Fachaktenplanes des Thüringer Landesverwaltungsamtes vom 27.01.2000. Gegenwärtig erfolgt die Planung eines zentralen Datenmanagementsystems (DMS). Die Unterlagen können bei Amtsleiter Herrn Müller eingesehen werden.

 

 

Kontakt

Anfahrt


Pfeil nach oben

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Logo Schöffenwahlen 2018 Thueringer Kampagne Wir sind Energie-Gewinner.

Links zu diesem Artikel

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen