Orden und Ehrungen

Die Ehrung und Auszeichnung verdienter Persönlichkeiten oder Institutionen gehört auch zu Aufgaben der Thüringer Ministerin für Familie, Soziales und Gesundheit. Orden, Ehrenzeichen und Preise werden als äußere Zeichen einer besonderen öffentlichen Ehrung verliehen.

Damit wird den zu Ehrenden der Dank der Gesellschaft versichert. Dieser Dank bezieht sich nicht nur darauf, dass Menschen ihren Beruf mit Leidenschaft und Sachverstand ausgeübt haben. Der Dank bezieht sich auch darauf, dass sie mehr als das Notwendige getan haben.

Durch Ehrungen soll deutlich werden, wie viel dem Staat an diesen Menschen und ihrem Einsatz liegt. Dafür sollen sie höchste Würdigung erfahren. Denn dieses Engagement ist ein unschätzbarer Gewinn für die gesamte Gesellschaft.

Die Thüringer Sozialministerin verleiht die Thüringer Rose, den Arbeitsschutzpreis und den Tierschutzpreis sowie stellvertretend für den Bundespräsidentenden Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland.

Die Medaille "Thüringer Rose" Thüringer Rose

Vignette-as-preis Thüringer Arbeitsschutzpreis

Kuh Thüringer Tierschutzpreis

Verdienstkreuz am Bande Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Kampagne Wegweiser Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen