15.03.2019
Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie

Medieninformation 049

Danke-Veranstaltung der Thüringer Stiftung HandinHand

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Thüringer Stiftung HandinHand – Hilfe für Kinder, Schwangere und Familien in Not lädt regelmäßig die Menschen zu einer Danke-Veranstaltung ein, die auf die eine oder andere Weise mit der Stiftung verbunden sind und den Aufbau und das Gelingen der Stiftungsarbeit unterstützen. In diesem Jahr findet diese Veranstaltung am kommenden Dienstag statt.

Wann: Dienstag, 19. März 2019, 17.00 Uhr
Wo: Erfurt, Theater Waidspeicher (Domplatz 18)

Die Vorsitzende des Stiftungsrates der Thüringer Stiftung HandinHand, Ministerin Heike Werner (DIE LINKE), erklärt mit Blick auf die Stiftung: „Die Familienpolitik in Thüringen verfolgt das Ziel, gute Rahmenbedingungen zu schaffen, die dazu beitragen, sich für ein Leben mit Kindern zu entscheiden. Jedoch kann die beste Familienpolitik nicht verhindern, dass es Situationen gibt, in denen nur einzelfallbezogene Hilfen zum Ziel führen. Deshalb ist es gut und wichtig, dass es diese Stiftung gibt und sie große Akzeptanz und Wertschätzung erfährt.“

Der Termin eignet sich auch für die Bildberichterstattung.

Hintergrund:
Die Stiftung HandinHand wurde im November 1992 gegründet. Seitdem unterstützt sie Kinder, Schwangere und Familien in schwierigen Lebenssituationen, beispielsweise bei der Anschaffung von Umstandskleidung, Babyerstausstattung, Kinderzimmer- sowie Wohnungseinrichtungen. Zudem hat die Stiftung seit diesem Jahr eine weitere Aufgabe übernommen, die finanzielle Förderung von Kinderwunschbehandlungen.
Im Jahr 2018 wurden durch die Stiftung HandinHand insgesamt etwa 2,7 Millionen Euro für den Stiftungszweck „Schwangerenhilfe“ ausgereicht. Seit 1993 sind es fast 83 Millionen Euro.

Im Stiftungszweck „Familienhilfe“ wurden im Jahr 2018 insgesamt etwa 300.000 Euro an Hilfesuchende vergeben, seit 1993 über 11 Millionen Euro.

Kontakt für Rückfragen:
Michael Hoffmeier (Geschäftsführer der Stiftung HandinHand),
Tel. 0178/3752169,
Anke Siegel (Mitarbeiterin der Stiftung HandinHand),
Tel. 0361/4420116

15.03.2019

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Thueringer Kampagne Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen