Kampagne „bunt statt blau“ ist gelungenes Beispiel der Suchtprävention

Unser Informationsangebot

Unsere Beiträge bei Facebook

Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie
vor 5 Stunden

Heute startete unsere Ministerin Heike Werner ihre ÖGB-Tour in Schleiz. Ihr Besuch bei der Tafel und im Jobcenter SOK wurde von Bodo Ramelow begleitet.
"Mein Dank gilt besonders den Vereinen und Trägern. Trotz einiger Herausforderungen zeigen sie einen unermüdlichen Einsatz", so Ministerin Werner.

Das Landesprogramm für "öffentlich geförderte Beschäftigung und gemeinwohlorientierte Arbeit" (ÖGB) ermöglicht Menschen, die von Langzeitarbeitslosigkeit betroffen sind, wieder eine...r sinnstiftenden Arbeit nachzugehen.

Mehr anzeigen
Bild könnte enthalten: 2 Personen, Personen, die stehen
Bild könnte enthalten: 4 Personen, Personen, die lachen, Personen, die sitzen
Bild könnte enthalten: 3 Personen, Personen, die lachen, Personen, die stehen
Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie
am Donnerstag

Medizinische Versorgung im ländlichen Raum hat viele Herausforderungen. Wir haben heute Jens-Uwe Lipfert im Wartburgkreis besucht. Neben seiner Hauptpraxis betreibt er noch zwei Filialpraxen, um eine wohnortnahe Behandlung zu sichern.

Moderne Technik, Weiterbildungschancen und trotzdem eine enge Arzt-Patientenbindung sind auch für junge Medizinerinnen und Mediziner sehr reizvoll.

Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie
vor etwa einer Woche

Auch unsere Ministerin Heike Werner sendet Grüße an die Streikenden:
"Die Warnstreiks der IG Metall setzen deutliche Zeichen. Die Beschäftigten kämpfen für Arbeitszeitverkürzungen und ein
familienfreundliches Unternehmensumfeld.
Wer Fachkräfte finden und binden will, darf diese Forderungen nicht ignorieren."

Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie
vor etwa 2 Wochen

Der Arbeitsmarkt in Thüringen hat sich 2017 gut entwickelt, findet auch unsere Arbeitsministerin Heike Werner:

"Die Zahl der langzeitarbeitslos gemeldeten Menschen in Thüringen ist im Dezember 2017 auf 22.003 gesunken.
Im Vergleich zum Vorjahr entspricht das einem Rückgang von 14,5%. Dazu beigetragen haben auch unsere Förderinstrumente. Im „Landesprogramm für öffentlich geförderte gemeinwohlorientierte Beschäftigung“ (ÖGB) konnten bis Ende 2017 über 1.000 Menschen gefördert werden."

Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie
vor etwa 2 Wochen

Allen einen guten Rutsch und ein gesundes neues Jahr! Auf das die guten Vorsätze dieses Jahr klappen

Du findest uns auf Facebook

Aus der Mediathek

Fachkräfteentwicklung in Thüringen

(25.04.2016)

Die Thüringer Allianz für Berufsbildung und Fachkräfteentwicklung mit Vertretern aus Politik, Wirtschaft, Gewerkschaft und Sozialverbänden nimmt ihre Arbeit auf.

Mittagessen für sozial Benachteiligte

(18.01.2016)

Ministerin Heike Werner teilte warme Mittagsmahlzeiten im "Restaurant des Herzens" in Erfurt aus.

Beitragserhöhung bei gesetzlichen Krankenkassen

(13.01.2016)

Die Erhöhung der Beiträge vieler gesetzlicher Krankenkassen in 2016 wird nur einseitig auf die Arbeitnehmer/-innen umgelegt. Gesundheitsministerin Heike Werner fordert: "Wir müssen zur paritätischen Finanzierung der Krankenkassenbeiträge zurückkommen.“ Für die Gesunderhaltung der Arbeitnehmer/-innen sollen sich die Arbeitgeber wieder zu gleichen Teilen beteiligen.

Unabhängige Patientenberatung

(30.12.2015)

Die Unabhängige Patientenberatung UPD wird 2016 von einem privaten Anbieter, einem Callcenter, übernommen. Ministerin Werner befürchtet Interessenskonflikte, da dieses Unternehmen, die Sanvartis GmbH, bereits für Krankenkassen arbeitete und befangen sein könnte.

Ein Jahr im Amt

(10.12.2015)

Arbeits- und Sozialministerin Heike Werner blickt auf das Erreichte in 2015 zurück:
"Die Stärkung der sozialen Gerechtigkeit steht bei meiner Arbeit im Vordergrund. Sozial gerecht ist eine Gesellschaft dann, wenn sie für jede und jeden, an jedem Ort und in allen gesellschaftlichen Bereichen Teilhabe ermöglicht."

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Kampagne Wegweiser Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen