Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie

  • Betriebsrätekonferenz 2015, Ministerin Heike Werner, Bild: Boris Hajdukovic

    Betriebsrätekonferenz 2018 - Jetzt anmelden!

    Die 8. Thüringer Betriebsrätekonferenz widmet sich dem Thema „Mitbestimmung 4.0 – Zukunftsfähige Interessenvertretung in Zeiten des Wandels“. Die Konferenz findet am 18. Oktober in Erfurt statt und wird vom Arbeits- und Sozialministerium in Zusammenarbeit mit den Gewerkschaften organisiert und durchgeführt. Melden Sie sich jetzt an!

  • Die Ernte aus dem Garten geht an Schulen, Kitas und die Tafel

    Heike Werner besucht Projekte im Eichsfeld, im Unstrut-Hainich-Kreis und im Wartburgkreis

    Am 10. Juli setzte die Ministerin Heike Werner ihre Sommertour durch Thüringen fort. Das Besuchsprogramm führte sie ins Eichsfeld, den Unstrut-Hainich-Kreis und den Wartburgkreis.

  • Heike Werner besucht die Arnstädter Tafel

    Heike Werner startet Sommertour 2018 durch Thüringen

    Am 05. Juli 2018 begann die diesjährige Sommertour durch Thüringen. Als Erstes standen der Landkreis Gotha und der Ilm-Kreis auf dem Programm der Ministerin Heike Werner.

  • Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Ministeriums mit ihren tierischen Kollegen

    Aktionstag "Kollege Hund" im TMASGFF

    Am 28. Juni 2018 nahm das TMASGFF erstmals am Aktionstag "Kollege Hund" des Deutschen Tierschutzbundes teil. Auch Ministerpräsident Bodo Ramelow unterstützte die Aktion.

  • Team des TMASGFF

    Unternehmenslauf 2018

    Am Mittwoch, den 06. Juni, nahmen 18 laufbegeisterte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Sozialministeriums am RUN Unternehmenslauf teil.

  • Heike Werner bei Gesprächsrunde zum ÖGB

    Gesprächsrunde im Eisenacher Rathaus zum ÖGB

    Heike Werner hat sich am Donnerstag gemeinsam mit Ministerpräsident Bodo Ramelow in Eisenach über die Umsetzung des Thüringer Landesprogramms „Öffentlich geförderte Beschäftigung und gemeinwohlorientierte Arbeit“ (ÖGB) informiert.

  • Podiumsdiskussion beim Bundesfachtag

    Ministerin bei Bundesfachtagung SPRINT in Berlin

    Die Ministerin Heike Werner (DIE LINKE), hat am 12. April in Berlin an der Bundesfachtagung des Netzwerks für Sprach- und Integrationsmittlung (Sprint) teilgenommen. Sie hat mit ihrem Grußwort „Integration durch Verständigung“ die Fachtagung eröffnet und sich an einer Podiumsdiskussion beteiligt.

  • Wasserrutsche im Freibad, Bildquelle: pixabay

    Hinweise zur Badesaison 2018

    Die diesjährige Badesaison im Freistaat Thüringen beginnt offiziell am 15. Mai. Den Thüringerinnen und Thüringern stehen dafür 30 natürliche Badegewässer mit insgesamt 40 Badestellen, 160 Freibäder und 5 Freibäder mit biologischer Wasseraufbereitung zur Verfügung.

  • Auftakt des Landesprogramms Familie in Artern

    Landesprogramm Familie startet in Artern

    Familienministerin Heike Werner besuchte im März den Landkreis Altenburger Land und den Kyffhäuserkreis. Beide Landkreise sind die Modellkommunen für das Landesprogramm Familie.

  • Vorstellung der Fachkräftestudie 2030, Pressekonferenz mit Ministerin Heike Werner und Thomas Ketzmerick

    Neue Fachkräftestudie für Thüringen vorgestellt

    Die Thüringer Ministerin für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie, Heike Werner (DIE LINKE), hat gemeinsam mit Thomas Ketzmerick vom Zentrum für Sozialforschung Halle die Ergebnisse einer neuen Fachkräftestudie vorgestellt. Bis zum Jahr 2030 werden demnach 344.000 Fachkräfte in Thüringen benötigt.

Vorherige Nachricht Nächste Nachricht      Pause Weiter

Betriebsrätekonferenz 2018 - Jetzt anmelden!


Themen

    • Baustelle, Bild: skeeze / pixabay

      Arbeit und Qualifizierung

      mehr
    • Helfende Hände, Bild: pixabay.de

      Soziales

      mehr
    • Überweisungsschein, Matthias Preisinger / pixelio

      Gesundheit

      mehr
    • Familie mit Hund

      Familie und Senioren

      mehr
    • Veterinärwesen, Christine Braune / pixelio.de

      Veterinärwesen

      mehr
    • Arbeitsschutz, Bild: Rainer Sturm / pixelio.de

      Arbeitsschutz

      mehr

Medieninformationen

Interessante Links

    • Untersuchung in der Schwangerschaft, Bild: drubig-photo / fotolia

      Runder Tisch "Familie und Geburt"

      Situation der Hebammen in Thüringen mehr
    • Logo Pflegepakt 90x70

      Pflege braucht Helden

      Die Imagekampagne zum Thüringer Pflegepakt mehr
    • Grafik AMB TH Sept 2015

      Öffentlich geförderte Beschäftigung in Thüringen

      Teilhabechancen von Langzeitarbeitslosen besser fördern mehr
    • Familie lachend auf grüner Wiese sitzend

      Thüringer Allianz für Familie und Beruf

      Fachkräftegewinnung durch familienfreundliche Arbeitsbedingungen mehr

Termine

Es liegen derzeit keine Termine für den gewählten Zeitraum vor.

Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie
letzten Donnerstag

Unsere Ministerin Heike Werner war heute zu Gast beim Fachtag "Zukunftsforum Ehrenamt" der LIGA der freien Wohlfahrtspflege Thüringen.

Das Ehrenamt leistet einen wichtigen Beitrag für unser gesellschaftliches Zusammenleben. Auch mit unserem Landesprogramm Familie (auch bekannt als LSZ) soll dieses Engagement unterstützt und gefördert werden.

Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie
letzten Mittwoch

Unsere Ministerin Heike Werner hat die Patenschaft für engagierte Nachbarschaften in Thüringen übernommen.

Noch bis zum 31. Oktober 2018 können Nachbarschaftsgemeinschaften sich für den "Nachbar-Oskar" bewerben. Gesucht werden die schönsten gemeinsamen Aktionen Ihrem Viertel.

Infos unter: https://www.netzwerk-nachbarschaft.net/

Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie
vor etwa einem Monat

Der Hochsommer ist da. Aus diesem Anlass möchten wir alle Arbeitgeber*innen erinnern, ihre Beschäftigten vor gesundheitsschädlichen Folgen durch Hitze und UV-Strahlung zu schützen.

Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie
vor etwa einem Monat

Am 23. Oktober findet die Thüringer Demografiekonferenz statt. Schwerpunkt ist die Frage, wie sich beruflicher Alltag und familiäre Pflege besser vereinbaren lassen.

Zum Anmeldeformular geht es hier: www.demografiekonferenz-thueringen.de

Wer kümmert sich um die, die sich kümmern? Das ist eine Zukunftsfrage in einer Zeit, in der die Menschen älter werden. Die Vereinbarkeit von beruflichem Alltag und der familiären Pflege wird immer zentraler.
serviceagentur-demografie.de
Bild könnte enthalten: Text
Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie
vor etwa einem Monat
Du findest uns auf Facebook