Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie

  • Sonnenschirm, Bild: Norman Rönz / pixelio.de

    Sommerhitze – Was müssen Sie beachten

    Die Sommerzeit verspricht in der Regel Sonnenschein, Badevergnügen und auch Urlaubszeit. Anhaltend hochsommerliche Temperaturen können aber auch unseren Körper belasten. Hier finden Sie Hinweise dazu, was Sie bei anhaltender Sommerhitze beachten sollten.

  • Die Ernte aus dem Garten geht an Schulen, Kitas und die Tafel

    Heike Werner besucht Projekte im Eichsfeld, im Unstrut-Hainich-Kreis und im Wartburgkreis

    Am 10. Juli setzte die Ministerin Heike Werner ihre Sommertour durch Thüringen fort. Das Besuchsprogramm führte sie ins Eichsfeld, den Unstrut-Hainich-Kreis und den Wartburgkreis.

  • Heike Werner besucht die Arnstädter Tafel

    Heike Werner startet Sommertour 2018 durch Thüringen

    Am 05. Juli 2018 begann die diesjährige Sommertour durch Thüringen. Als Erstes standen der Landkreis Gotha und der Ilm-Kreis auf dem Programm der Ministerin Heike Werner.

  • Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Ministeriums mit ihren tierischen Kollegen

    Aktionstag "Kollege Hund" im TMASGFF

    Am 28. Juni 2018 nahm das TMASGFF erstmals am Aktionstag "Kollege Hund" des Deutschen Tierschutzbundes teil. Auch Ministerpräsident Bodo Ramelow unterstützte die Aktion.

  • Team des TMASGFF

    Unternehmenslauf 2018

    Am Mittwoch, den 06. Juni, nahmen 18 laufbegeisterte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Sozialministeriums am RUN Unternehmenslauf teil.

  • Heike Werner bei Gesprächsrunde zum ÖGB

    Gesprächsrunde im Eisenacher Rathaus zum ÖGB

    Heike Werner hat sich am Donnerstag gemeinsam mit Ministerpräsident Bodo Ramelow in Eisenach über die Umsetzung des Thüringer Landesprogramms „Öffentlich geförderte Beschäftigung und gemeinwohlorientierte Arbeit“ (ÖGB) informiert.

  • Podiumsdiskussion beim Bundesfachtag

    Ministerin bei Bundesfachtagung SPRINT in Berlin

    Die Ministerin Heike Werner (DIE LINKE), hat am 12. April in Berlin an der Bundesfachtagung des Netzwerks für Sprach- und Integrationsmittlung (Sprint) teilgenommen. Sie hat mit ihrem Grußwort „Integration durch Verständigung“ die Fachtagung eröffnet und sich an einer Podiumsdiskussion beteiligt.

  • Wasserrutsche im Freibad, Bildquelle: pixabay

    Hinweise zur Badesaison 2018

    Die diesjährige Badesaison im Freistaat Thüringen beginnt offiziell am 15. Mai. Den Thüringerinnen und Thüringern stehen dafür 30 natürliche Badegewässer mit insgesamt 40 Badestellen, 160 Freibäder und 5 Freibäder mit biologischer Wasseraufbereitung zur Verfügung.

  • Auftakt des Landesprogramms Familie in Artern

    Landesprogramm Familie startet in Artern

    Familienministerin Heike Werner besuchte im März den Landkreis Altenburger Land und den Kyffhäuserkreis. Beide Landkreise sind die Modellkommunen für das Landesprogramm Familie.

  • Vorstellung der Fachkräftestudie 2030, Pressekonferenz mit Ministerin Heike Werner und Thomas Ketzmerick

    Neue Fachkräftestudie für Thüringen vorgestellt

    Die Thüringer Ministerin für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie, Heike Werner (DIE LINKE), hat gemeinsam mit Thomas Ketzmerick vom Zentrum für Sozialforschung Halle die Ergebnisse einer neuen Fachkräftestudie vorgestellt. Bis zum Jahr 2030 werden demnach 344.000 Fachkräfte in Thüringen benötigt.

Vorherige Nachricht Nächste Nachricht      Pause Weiter

Sommerhitze – Was müssen Sie beachten


Themen

    • Baustelle, Bild: skeeze / pixabay

      Arbeit und Qualifizierung

      mehr
    • Helfende Hände, Bild: pixabay.de

      Soziales

      mehr
    • Überweisungsschein, Matthias Preisinger / pixelio

      Gesundheit

      mehr
    • Familie mit Hund

      Familie und Senioren

      mehr
    • Veterinärwesen, Christine Braune / pixelio.de

      Veterinärwesen

      mehr
    • Arbeitsschutz, Bild: Rainer Sturm / pixelio.de

      Arbeitsschutz

      mehr

Medieninformationen

Interessante Links

    • Untersuchung in der Schwangerschaft, Bild: drubig-photo / fotolia

      Runder Tisch "Familie und Geburt"

      Situation der Hebammen in Thüringen mehr
    • Logo Pflegepakt 90x70

      Pflege braucht Helden

      Die Imagekampagne zum Thüringer Pflegepakt mehr
    • Grafik AMB TH Sept 2015

      Öffentlich geförderte Beschäftigung in Thüringen

      Teilhabechancen von Langzeitarbeitslosen besser fördern mehr
    • Familie lachend auf grüner Wiese sitzend

      Thüringer Allianz für Familie und Beruf

      Fachkräftegewinnung durch familienfreundliche Arbeitsbedingungen mehr

Termine

Es liegen derzeit keine Termine für den gewählten Zeitraum vor.

Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie
vor etwa 3 Wochen

Der Hochsommer ist da. Aus diesem Anlass möchten wir alle Arbeitgeber*innen erinnern, ihre Beschäftigten vor gesundheitsschädlichen Folgen durch Hitze und UV-Strahlung zu schützen.

Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie
vor etwa 3 Wochen

Am 23. Oktober findet die Thüringer Demografiekonferenz statt. Schwerpunkt ist die Frage, wie sich beruflicher Alltag und familiäre Pflege besser vereinbaren lassen.

Zum Anmeldeformular geht es hier: www.demografiekonferenz-thueringen.de

Wer kümmert sich um die, die sich kümmern? Das ist eine Zukunftsfrage in einer Zeit, in der die Menschen älter werden. Die Vereinbarkeit von beruflichem Alltag und der familiären Pflege wird immer zentraler.
serviceagentur-demografie.de
Bild könnte enthalten: Text
Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie
vor etwa einem Monat
Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie
vor etwa einem Monat

Am Dienstag setzte die Ministerin Heike Werner ihre Sommertour fort.
Der Tag begann mit einem Besuch im Schlosshotel Hainich, das nicht nur den "Goldenen Rollstuhl" für seine Barrierefreiheit gewann, sondern selbst auch eine Inklusionsfirma ist.

Bei der zweiten Station im Förderverein Gartenbau Mühlhausen treffen gleich verschiedene Arbeitsmarkt- und Bildungsprogramme aufeinander. Die Kombination aus der Arbeit im Freien und mit Kindern finden auch die Teilnehmenden unseres ...ÖGB-Programms toll.

In Heilbad Heiligenstadt besuchte die Ministerin zum Abschluss des Tages noch zwei weitere Einrichtungen. In der Begegnungsstätte der Volkssolidarität Heiligenstadt unterstützen die ÖGB-Beschäftigen das umfangreiche Angebot des Trägers.

In der Frauenbildungs- und Begegnungsstätte Ko-ra-le e.V. werden selbstbestimmte Räume für Frauen geschaffen, um sich auszutauschen, einzumischen und Kurse mit ihren Kindern zu besuchen.

Mehr anzeigen
Bild könnte enthalten: 1 Person, steht, Pflanze, Baum, Kind, im Freien und Natur
Bild könnte enthalten: 2 Personen, Personen, die lachen, Personen, die stehen, Blume, Pflanze, Kind und im Freien
Bild könnte enthalten: 3 Personen, Personen, die stehen und Innenbereich
Kein automatischer Alternativtext verfügbar.
+3
Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie
vor etwa einem Monat

Tag 1 der Sommertour war schon mal ein voller Erfolg. Als Erstes standen der Landkreis Gotha und der Ilm-Kreis auf dem Programm der Ministerin Heike Werner.

Sie besuchte in Gotha den TALISA e.V., der eine Obdachlosen- und Sozialberatung anbietet. Bei der gestiegenen Nachfrage - auch bei der Wohnungslosigkeit von unter 25jährigen - ist es gut, dass über das ÖGB noch helfende Hände und Ohren dazugekommen sind.

Das Institut Kreatives Lernen (IKL) in Ilmenau setzt das ESF-geförd...erte ThINKA Projekt im Ilm-Kreis um. Sie unterstützen Menschen in komplexen Problemlagen, sei es bei Behördenschreiben, Schuldnerberatung oder anderen Alltagshilfen.

Letzte Station des Tages war die Arnstädter Tafel. Sie sammelt, sortiert und verteilt nicht nur Lebensmittel, sondern auch Möbel und Haushaltswaren. Auch sie sind auf Ehrenamtliche angewiesen und waren froh, über die Unterstützung durch zwei ÖGB-geförderte Beschäftigte.

Mehr anzeigen
Bild könnte enthalten: 2 Personen, Personen, die sitzen und Innenbereich
Bild könnte enthalten: 3 Personen, Innenbereich
Bild könnte enthalten: 4 Personen, Personen, die stehen und Innenbereich
Bild könnte enthalten: 1 Person, Innenbereich
Du findest uns auf Facebook