Ergonomie

Durch eine ergonomischen Arbeitsgestaltung sollen Arbeitsaufgabe, Arbeitsplatz, -umgebung und -organisation an die menschlichen Fähigkeiten, Fertigkeiten und Bedürfnisse angepasst werden. Dadurch wird eine ausgewogene Beanspruchung erreicht und gesundheitliche Gefährdungen werden minimiert.

Ende 2016 trat die neue Arbeitsstättenverordnung in Kraft.

Verordnung über Arbeitsstätten
In die neue Arbeitsstättenverordnung wurden die Inhalte der Bildschirmarbeitsverordnung mit geringfügigen Änderungen übernommen.

DGUV Information 215-410 - Bildschirm- und Büroarbeitsplätze

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein Bildband Heimat Bimf www.bildungsfreistellung.de Thueringer Kampagne Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen