Wachstumsfelder und Branchen

Im Trendatlas wurden anhand der Kriterien Stärke (Anteil der Erwerbstätigen am Verarbeitenden Gewerbe), Dynamik (Wachstum Bruttowertschöpfung (BWS) und Erwerbstätige) sowie Zukunftsfähigkeit (Netzwerk- und Forschungs- und Entwicklungsstrukturen) acht Bereiche der Thüringer Industrie und produktionsnahen Dienstleistungen identifiziert, für die ausgehend von hochrelevanten Megatrends und der daraus entstehenden potenziellen Nachfrage künftig eine überdurchschnittliche Entwicklung von Wertschöpfung und Beschäftigung prognostiziert wird. Dabei handelt es sich um jeweils vier etablierte anwendungsorientierte Technologien und Querschnittstechnologien, die auch für alle anderen Thüringer Branchen relevant sind.

Zusätzlich wurden aus globalen Trends und der im Freistaat bereits vorhandenen Anknüpfungspunkte drei vielversprechende trendinduzierte Wachstumsfelder ermittelt. Durch eine gezielte Entwicklung dieser 11 Wachstumsfelder ist bis 2020 mit erheblichen Synergieeffekten auf alle anderen Wirtschaftsbereiche sowie einer erheblichen Steigerung von Wertschöpfung und Beschäftigung zu rechnen.

In der Summe der anwendungsorientierten Technologien und Querschnittstechnologien soll bis zum Jahr 2020 ein Wachstum der Bruttowertschöpfung von 2,9 bis 3,4 Mrd. € möglich sein. Für die Erwerbstätigkeit wird mit einem Anstieg um 35.000 bis 43.000 Personen gerechnet.

Neben den ermittelten Wachstumsfeldern existiert eine Vielzahl anderer Branchen mit wirtschaftlichem Gewicht in Thüringen, stellvertretend seien die Hersteller von  Nahrungs- und Futtermitteln sowie die  Logistik genannt.

Anwendungsorientierte Technologien

 Automobil
 Life Sciences - Biotechnologie und Medizintechnik
 Umweltfreundliche Energien und Energiespeicherung
 Maschinenbau

Querschnittstechnologien

 Kunststoffe und Keramik
 Mikro- und Nanotechnik
 Mess-, Steuer- und Regeltechnik (MSR)
 Optik/Optoelektronik
 

Trendinduzierte Wachstumsfelder

 GreenTech
 Service-Robotik
 Kreativwirtschaft/Edutainment

 


 

Für Fragen steht Ihnen

Thomas Müller
Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Technologie
Leiter Referat „Industriepolitik, Cluster, Analyse“
Max-Reger-Straße 4-8
99096 Erfurt
eMail: Thomas.Mueller{at}tmwat.thueringen{punkt}de

zur Verfügung.

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Thueringer Kampagne Wir sind Energie-Gewinner.

Beliebte Seiten

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen