Thüringer Finanzministerium

  • Stempel Finanzamt

    Steuern

    Die Aufgaben eines Staates werden mit Steuereinnahmen finanziert. Sie sind die wichtigste Einnahmequelle.
  • Brille, Kugelschreiber und Taschenrechner auf Tabelle

    Haushalt

    Einnahmen und Ausgaben des Freistaates werden im Haushaltsplan sichtbar.
  • Händedruck

    Bürgschaften und Landesbeteiligungen

    Landesbeteiligungen, Bürgschaften und Garantien sind Instrumente zur Stärkung des Standortes Thüringen.
  • Paragraf und Euro

    Öffentlicher Dienst

    Das Thüringer Finanzministerium vertritt Thüringen in der Tarifgemeinschaft deutscher Länder und bringt dort seine Interessen ein.
  • Hände schreiben auf Tastatur

    E-Government

    Seit Ende letzten Jahres bietet der Freistaat Thüringen einen neuen Service im Bereich E-Government an, der Europa ein wenig näher in...

Erstes Digitalisierungskabinett

Erstes Digitalisierungskabinett mit Rundgang im TLRZ Die Thüringer Finanzministerin Heike Taubert und Finanzstaatssekretär und CIO Dr. Hartmut Schubert haben die Ministerinnen und Minister des Freistaats zum ersten Digitalisierungskabinett im Thüringer Landesrechenzentrum empfangen. Das Kabinett hat beschlossen, künftig zwei Mal im Jahr sich konzentriert den Fragen der Digitalisierung und des E-Government zu widmen. Heike Taubert dazu: „Die Landesregierung beschäftigt sich künftig gemeinsam und über Ressortgrenzen hinweg mit der Digitalisierung. Denn die Digitalisierung... mehr

Medieninformationen

  • Thüringer Finanzministerium 13.07.2018
    Thüringer Datenaustauschplattform: Verwaltung in der Cloud – aber sicher!
    Rund 1000 Nutzer zählt die Thüringer Datenaustauschplattform zur Mitte dieses Jahres. Das Thüringer Landesrechenzentrum betreibt seit September 2015 im Auftrag des Thüringer Finanzministeriums eine Datenaustauschplattform der Verwaltung. Die Plattform wird von der Landesverwaltung rege genutzt...
  • Thüringer Finanzministerium 12.07.2018
    Land bewilligt 35 Millionen Euro für Bürgschaften und Garantien
    Im Jahr 2017 hat der Freistaat Thüringen insgesamt Bürgschaften und Garantien von mehr als 35 Millionen Euro bewilligt. Den Schwerpunkt bildeten 175 Bürgschaften und Garantien für Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft und der freien Berufe, die ein Volumen von fast 31 Millionen Euro umfassten. Im Vergleich zu den Vorjahren ist der Umfang der...
  • Thüringer Finanzministerium 09.07.2018
    Finanzministerin Heike Taubert gratuliert Gewinnern:
    Am vergangenen Freitag wurde in der siebten Woche in Folge um 90 Millionen Euro in der europäischen Gemeinschaftslotterie Eurojackpot getippt. Zwei deutsche Spielteilnehmer aus Hessen und Sachsen-Anhalt konnten den Jackpot knacken und erhalten nun je 45 Millionen Euro. In der 2. Gewinnklasse gab es einen weiteren...
  • Thüringer Finanzministerium 04.07.2018
    Geburtsurkunde, Elterngeld und Kindergeld per App
    Ein von Thüringen mit eingebrachter Entschließungsantrag im Bundesrat am 7. Juli 2018 soll jungen Eltern dank E-Government automatisch zu Geburtsurkunde, Elterngeld und Kindergeld verhelfen. Mit dem Antrag fordert der Bundesrat die Bundesregierung auf, notwendige rechtliche Änderungen in verschiedenen Fachgesetzen vorzulegen. Der Thüringer CIO Dr. Hartmut Schubert dazu: „Während die technische Entwicklung sehr weit ist, sind...
  • Thüringer Finanzministerium 29.06.2018
    Finanzministerin Heike Taubert: Landeshauptkasse bewegt Finanzvolumen von 88,5 Milliarden Euro
    Die Landeshauptkasse des Freistaats Thüringen hat im Jahr 2017 ein Finanzvolumen von rund 88,5 Milliarden Euro im Zuge von Ein- und Auszahlungen bewegt. Das sind rund 11 Milliarden mehr als beispielsweise im Jahr 2015. Hierbei veranlassten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter insgesamt 5.142.193 Buchungen. Das entspricht über 21.000 Buchungsvorgänge pro Arbeitstag. „Dieses Arbeitsvolumen wird...
  • Thüringer Finanzministerium 26.06.2018
    Thüringer Kabinett beschließt Eckwerte für den Haushalt 2020
    Das Thüringer Kabinett hat sich heute einvernehmlich auf die Eckwerte für den Haushalt des Jahres 2020 verständigt. Die Thüringer Finanzministerin und stellvertretende Ministerpräsidentin Heike Taubert sagte im Anschluss an die auswärtige Kabinettssitzung in Berlin: „Wir wollen die erste Legislaturperiode in der Geschichte Thüringens ohne Neuverschuldung mit einer Tilgung von Altschulden in Höhe von insgesamt 1 Milliarde Euro abschließen. Damit...
  • Thüringer Finanzministerium 21.06.2018
    23. Juni - Tag des öffentlichen Dienstes
    Den von den Vereinten Nationen ausgerufenen Tag des öffentlichen Dienstes nimmt die stellvertretende Ministerpräsidentin Heike Taubert zum Anlass, um den Landesbeschäftigen für ihre tägliche Arbeit zu danken. „Die Arbeit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des öffentlichen Dienstes ist ein Grundpfeiler unserer Gemeinschaft. Ob Schule, Polizei, Bau- oder Umweltamt, Sozialamt oder Kulturverwaltung, Finanzamt oder...
  • Thüringer Finanzministerium 21.06.2018
    Finanzministerin Heike Taubert:
    Das Thüringer Finanzministerium hat dafür das Faltblatt mit Steuertipps für Schülerinnen, Schüler und Studierende neu aufgelegt. „Ferienjobs sind beliebt, um erste Eindrücke und Erfahrungen im Berufsleben zu sammeln. Dabei sollte aber auch an Fragen zur Besteuerung des Arbeitslohns gedacht werden“, so Finanzministerin Heike Taubert. Sie sagt weiter: „Kurz, informativ und...
  • Thüringer Finanzministerium 18.06.2018
    Umsetzung des Online-Zugangs-Gesetzes
    Dr. Hartmut Schubert, Finanzstaatssekretär und CIO des Freistaats, lädt Verantwortliche der kommunalen Verwaltungen und des Landes zu einer Veranstaltung zur Umsetzung des Online-Zugangs-Gesetzes (OZG) ein. Die Veranstaltung findet am 21. Juni 2018, von 10 bis 13 Uhr, in der Messe Erfurt, Gothaer Straße 34 statt...

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen