04.06.2019
Thüringer Finanzministerium

Medieninformation 44/2019

Finanzstaatssekretär Dr. Hartmut Schubert: Finanzverwaltung zeigt sich sportlich. Zum 21. Mal finden morgen die Thüringenmeisterschaften statt.

Finanzstaatssekretär Dr. Hartmut Schubert eröffnet am 5. Juni 2019, um 9.30 Uhr die 21. Thüringenmeisterschaften der Finanzverwaltung auf dem Ernst-Abbe-Sportfeld in Jena.

Er sagt: „Die Thüringenmeisterschaften sind eine Maßnahme des Betrieblichen Gesundheitsmanagements, mit der wir die Gesundheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Arbeitsalltag unterstützen wollen. Unsere Verwaltung leistet täglich eine fachlich sehr anspruchsvolle Arbeit. Insbesondere die Bediensteten der Finanzverwaltung sehen sich komplexen und vielfältigen Verwaltungsaufgaben gegenüber. Eine konzentrierte Arbeit ist nur dann möglich, wenn die Bediensteten gesund und fit sind. Die Thüringenmeisterschaften bieten den Kolleginnen und Kollegen jedes Jahr die Möglichkeit neue Sportarten kennen zu lernen und sich aktiv mit dem Thema Gesundheit und Sport auseinanderzusetzen.“

Das Betriebliche Gesundheitsmanagement hat in den vergangenen Jahren in der Verwaltung zunehmend an Bedeutung gewonnen. Das sportliche Angebot der Thüringenmeisterschaften wächst entsprechend und wird von den Beschäftigten gut angenommen.

Der Service der Finanzämter im Freistaat ist für Bürgerinnen und Bürger gesichert. Die Ämter sind wie gewohnt erreichbar.


Die Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind zur Eröffnung herzlich eingeladen!

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Thueringer Kampagne Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen