Versorgungsauskunft

Beamte/-innen und Richter/-innen des Freistaats Thüringen erhalten auf Antrag eine Auskunft über ihre Versorgungsbezüge, wenn sie

  • das 59. Lebensjahr vollendet haben oder
  • voraussichtlich wegen Dienstunfähigkeit in den Ruhestand versetzt werden.

Der formlose Antrag auf Erteilung einer Versorgungsauskunft sollte folgende Angaben beinhalten:

  • Name
  • Adresse
  • Geburtsdatum
  • Personalnummer
  • personalführende Dienststelle sowie ggf.
  • das voraussichtliche Datum des Eintritts in den Ruhestand

Die Erteilung einer Versorgungsauskunft beinhaltet neben einer Aufstellung der ruhegehaltfähigen Dienstzeiten den voraussichtlichen Bruttobetrag des zu erwartenden Ruhegehalts. Anrechnungs-, Ruhens- und Kürzungsvorschriften können im Rahmen der Versorgungsauskunft nicht berücksichtigt werden.

Bitte beachten Sie, dass im Rahmen einer Versorgungsauskunft grundsätzlich keine Alternativ- oder Mehrfachberechnungen durchgeführt werden können. Erneute Anträge können frühestens nach Ablauf von zwei Jahren gestellt werden.

Wenn Sie sich selbst einen Überblick über Ihre Versorgungsbezüge verschaffen möchten, empfehlen wir den Pensionsrechner zu nutzen. Mit diesem Berechnungsprogramm ist es möglich, die ruhegehaltfähigen Dienstzeiten bzw. das voraussichtliche Ruhegehalt selbst zu ermitteln.

Hinweis

Ein Rechtsanspruch auf Erteilung einer Versorgungsauskunft nach dem Thüringer Beamtenversorgungsgesetz ist nicht gegeben. Bei der Erteilung einer Auskunft handelt es sich um eine freiwillige Dienstleistung der Thüringer Landesfinanzdirektion - Abteilung Bezüge - (LFD), welche lediglich im Rahmen der jeweils vorhandenen personellen Möglichkeiten erbracht werden kann. Aufgrund der vorliegenden Vielzahl der Anträge auf Vorausberechnung der ruhegehaltfähigen Dienstzeit kommt es zu erheblichen zeitlichen Verzögerungen in der Bearbeitung der vorgenannten Anträge. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass Nachfragen zur Dauer der Bearbeitung nicht beantwortet werden können, da der Bearbeitungszeitpunkt nicht abgeschätzt werden kann.

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Logo Schöffenwahlen 2018 Thueringer Kampagne Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen