Weitere Bildungsangebote für Rechtsreferendarinnen und Rechtsreferendare

Zweitägiger „Intensivkurs zur Wiederholung strafrevisionsrechtlicher Fragen“ am 4. und 5. April 2018 in Erfurt

Die nächste Veranstaltung  findet für die Rechtsreferendare des Einstellungstermins November 2016 am

Mittwoch, dem 4. April 2018, und Donnerstag, dem 5. April 2018,
jeweils von 09:00 – 14:15 Uhr,
im Multifunktionsraum der Cafeteria im Regierungsviertel „Am Alten Steiger“, Werner-Seelenbinder-Straße 6, 99096 Erfurt,

unter Leitung von Herrn MR Dr. Thomas Maier statt.

Die verbindliche Anmeldung soll unter Verwendung des Formulars auf dem Dienstweg erfolgen und dem Thüringer Oberlandesgericht bis spätestens 12.03.2018 vorliegen.

Eine weitere Einladung erfolgt nicht.
Im Fall der Verhinderung wird um rechtzeitige Mitteilung gebeten.

Die Teilnehmer sind nach § 38 Abs. 2 ThürJAPO von ihren Dienstverpflichtungen freigestellt.
Reisekosten anlässlich der Teilnahme an der Tagung werden nicht erstattet.

Anmeldeformular (71.3 kB)
PDF-Dokument ist nicht barrierefrei.


Pfeil nach oben

Fortbildungsveranstaltung für Rechtsreferendare zum Thema „Rechtsextremismus“


Donnerstag, 17.05.2018, 09:00 – 15:30 Uhr,
Justizzentrum Erfurt, Raum 201A / 201B,
Rudolfstraße 46, 99092 Erfurt


Die Veranstaltung richtet sich an die Rechtsreferendare des Einstellungstermins Mai 2017. Die Teilnahme ist verpflichtend.

Im Justizzentrum erfolgen Einlasskontrollen. Alle Teilnehmer werden gebeten, sich hierfür rechtzeitig am Tagungsort einzufinden, damit die Veranstaltung pünktlich beginnen kann.

In der Kantine im Justizzentrum Erfurt wird ein Mittagessen angeboten, für dessen Kosten das Thüringer Ministerium für Migration, Justiz und Verbraucherschutz allerdings nicht aufkommt.


Pfeil nach oben

Europarechtliche Bildungsangebote

Frankreichprogramm - Einführung in das französische Recht

Programm zur Ausbildung deutscher Rechtsreferendarinnen und Rechtsreferendare in Frankreich

Das nächste Seminar findet vom 1. bis 5. Oktober 2018 in Paris statt.

Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung per E-Mail auf dem Dienstweg so rechtzeitig ein, dass sie dem Justizprüfungsamt bis spätestens 10. Juli 2018 vorliegt. Später eingehende sowie unvollständige Bewerbungen können grundsätzlich nicht an das Ministerium der Justiz des Landes Nordrhein-Westfalen weitergeleitet werden. 

Merkblatt zum Frankreichprogramm (135.5 kB)
Stand: Mai 2018
PDF-Dokument ist nicht barrierefrei.

Informationen des Justizministeriums Nordrhein-Westfalen

Erfahrungsbericht (68.7 kB)
Teilnahmebericht Frankreichprogramm 2012
PDF-Dokument ist nicht barrierefrei.

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Logo Schöffenwahlen 2018 Kampagne Wegweiser Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen