Fritz Keller ist neuer Präsident des Landessozialgerichtes

Thüringens Justizminister Dieter Lauinger (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) hat Fritz Keller die Ernennungsurkunde zum Präsidenten des Landessozialgerichtes in Erfurt überreicht. “Damit übernimmt ein erfahrener Fachjurist dieses Amt, was sowohl Kontinuität als auch Weiterentwicklung garantiert”, sagte Lauinger. “Ich freue mich auf die Zusammenarbeit und wünsche dem neuen Präsidenten viel Erfolg in seiner neuen Position.” Keller stammt aus Rheinland-Pfalz und kam 1993 als Richter nach Thüringen. Zuletzt war er Vizepräsident des Landessozialgerichts.

Justizminister Dieter Lauinger ernennt Fritz Keller zum Präsidenten des Thüringer Landessozialgerichts.
Justizminister Dieter Lauinger ernennt Fritz Keller zum Präsidenten des Thüringer Landessozialgerichts.

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Logo Schöffenwahlen 2018 Thueringer Kampagne Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen