02.01.2018
Thüringer Oberlandesgericht

Medieninformation des Thüringer Oberlandesgerichts

Unterhaltsrechtliche Leitlinien der Familiensenate des Thüringer Oberlandesgerichts

Die Familiensenate des OLG Jena werden ab 01.01.2018 die bereits veröffentlichte Neufassung der Düsseldorfer Tabelle zum Kindesunterhalt übernehmen.

Der Mindestunterhalt minderjähriger Kinder wird ab diesem Zeitpunkt angehoben. Der Mindestunterhalt beträgt danach ab dem 1. Januar 2018 für Kinder der ersten Altersstufe (bis zur Vollendung des sechsten Lebensjahres) 348 Euro statt bisher 342 Euro, für Kinder der zweiten Altersstufe (bis zur Vollendung des zwölften Le-bensjahres) 399 Euro statt bisher 393 Euro und für Kinder der dritten Altersstufe (vom 13. Lebensjahr bis zur Volljährigkeit) 467 Euro statt bisher 460 Euro.

Die Tabelle beginnt daher ab dem 1. Januar 2018 mit einem bereinigten Nettoeinkommen von „bis 1.900,00 Euro“ und endet mit „bis 5.500,00 Euro“. Dabei sind gegenüber der früheren Fassung der Tabelle die Einkommensgruppen zum Nettoeinkommen des Barunterhaltspflichtigen um eine volle Tabellenstufe (d.h. um 400 Euro) angehoben. Die erste Einkommensgruppe reicht daher jetzt bis 1.900 Euro (statt bisher 1.500 Euro); entsprechend verschieben sich die höheren Einkommensgruppen. Die Neufassung der Einkommensgruppen, die seit 2008 unverändert waren, trägt der seither eingetretenen Entwicklung der Tabellenbedarfssätze Rechnung, orientiert sich also letztlich an der Entwicklung der Lebenshaltungskosten und Sozialleistungen.

Die Bedarfssätze der vierten Altersstufe – ab 18 Jahren – sind gegenüber 2017 gleich geblieben.

Der (pauschale) ausbildungsbedingte Mehrbedarf für Kinder erhöht sich von 90 Euro auf 100 Euro.

Die ab 01.01.2018 gültige Unterhaltstabelle und die gesamten unterhaltsrechlichen Leitlinien sind in der Infothek der Homepage des Thüringer Oberlandesgerichts abrufbar.


Jena, 28.12.2017


Verfasser der Pressemitteilung:
Richter am Oberlandesgericht Boller
-Pressesprecher-

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Thueringer Kampagne Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen