Justizvollzugsanstalt Goldlauter - Arbeit und Bildung der Gefangenen

Pfeil nach oben

a) Anstaltsbetriebe

Die Beschäftigung der Strafgefangenen, die nach dem ThürJVollzGB zur Arbeit verpflichtet sind, kann zur Zeit mit etwa 80 % abgesichert werden.
Zusätzlich erfolgt auch die Beschäftigung von ca. 20 erwachsenen Untersuchungsgefangenen.

Die Beschäftigung der Gefangenen erfolgt in den unten aufgeführten Anstaltsbetrieben.

Schlosserei Schlosserei

Tischlerei Tischlerei

Unternehmerbetriebe Unternehmerbetriebe

Pfeil nach oben

Ihr Ansprechpartner

Herr JVAI Kühner
Sachbearbeiter Verwaltungsabteilung Arbeit
03681/493-113
Service{at}JVAShl.thueringen{punkt}de


Pfeil nach oben
Pfeil nach oben

b) Berufliche und schulische Bildungsangebote

Das Berufsfortbildungswerk des Deutschen Gewerkschaftsbundes (bfw), das im Auftrage des Thüringer Justizministeriums Bildungsträger in vier Thüringer Anstalten ist, bietet im geschlossenen Vollzug für jeweils 15 Gefangene eine Maßnahme im Bereich Maler/Lackierer und eine Maßnahme im Bereich EDV, die mit einem Zertifikat enden, an. Im Bereich des offenen Vollzuges besteht für 15 Gefangene die Möglichkeit zur Teilnahme an der bfw-Maßnahme Garten- und Landschaftsbau, die ebenfalls mit einem Zertifkat abschließt. Die Bildungsmaßnahmen werden fachlich und sozialpädagogisch durch Mitarbeiter des bfw betreut und jeweils von einem Vollzugsbediensteten beaufsichtigt.

Durch den Sozialdienst werden schulische Maßnahmen sowie Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen, die außerhalb der Anstalt erfolgen, unterstützt. Geeignete Gefangene können ein Fernstudium absolvieren.


Pfeil nach oben
Pfeil nach oben

bfw - Übungswerkstatt Maler/Lackierer

Alle Teilnehmer des Lehrgangs "Übungswerkstatt Maler/Lackierer" erhalten in der Regel eine Teilnahmebestätigung. Für Lehrgangsteilnehmer die länger als 3 Monate am Lehrgang teilgenommen haben, wird ein Zertifikat für erfolgreiche Teilnahme am Lehrgang "Übungswerkstatt Maler/ Lackierer" ausgestellt. Nach Ableistung einer Prüfung ist der Erhalt eines IHK-Lehrgangs-Zertifikates "Grund- und Aufbaulehrgang Maler und Lackierer" durch die Industrie- und Handelskammer Erfurt möglich.

Schulungsraum
Übungswerkstatt

Pfeil nach oben
Pfeil nach oben

bfw - EDV

Computerkabinett

Pfeil nach oben
Pfeil nach oben

bfw - Garten- und Landschaftsbau

Für Teilnehmer des Lehrganges Garten- und Landschaftsbau ist es nach Ableisten einer Prüfung möglich, ein IHK-Lehrgangs-Zertifikat "Grund- und Aufbaulehrgang Pflaster- und Wegebau" der Industrie- und Handelskammer Erfurt zu erhalten.

Gewächshaus des Garten- und Landschaftsbau
Dekoratives
Dekoratives
Dekoratives

Informationen zur ESF-Förderung

ESF-Logo

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein Bildband Heimat Bimf www.bildungsfreistellung.de Thueringer Kampagne Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen