Staatssekretär Uwe Höhn

Uwe Höhn ist als Staatssekretär im Thüringer Ministerium für Inneres und Kommunales ab sofort für die Umsetzung des Reformprozesses zuständig.

Höhn01
Staatssekretär Uwe Höhn

Persönliche Daten

geboren am 30. März 1958 in Schwarzbach, evangelisch-lutherisch, verheiratet, zwei Kinder.

Ausbildung, berufliche Entwicklung:

1974 – 1977 Berufsausbildung zum Elektromechaniker mit Abitur

1978 – 1987 Prüfer bei Elektronik Gießübel

ab 1987 Entwicklungsingenieur bei Elektronik Gießübel

1985 – 1990 Ingenieurstudium für Feinwerktechnik

1992 – 1996 Bürgermeister und Amtsleiter der Gemeinde Schwarzbach/Oberland

1992 – 1994 Verwaltungsschule Weimar, Abschluss als Verwaltungsfachwirt II

1996 – 1999 Geschäftsführer des SPD-Landesverbandes Thüringen

seit 1999 Mitglied des Thüringer Landtags

2009 – 2013 Vorsitzender der SPD-Fraktion im Thüringer Landtag

2013 – 2014  Minister für Wirtschaft, Technologie und Arbeit

ab 2014 Vizepräsident des Thüringer Landtags

 

Wesentliche derzeitige Funktionen im staatlichen, gesellschaftlichen und parteipolitischen Bereich:

  •          Präsident des Kreissportbundes Hildburghausen
  •          Mitglied im SV Eintracht Oberland e.V.
  •          Mitglied im Verein zur Erhaltung und Förderung des Naturtheaters Steinbach-Langenbach
  •          Mitglied im Ortschaftsrat des Ortsteils Schwarzbach der Gemeinde Auengrund
  •          Mitglied im Stiftungsrat der Point Alpha-Stiftung
  •          Vorsitzender des SPD-Kreisvorstandes Hildburghausen
  •          Mitglied des SPD-Landesvorstandes Thüringen

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Kampagne Wegweiser Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen