Thüringer Ministerium für Inneres und Kommunales

Spielbankwesen

Nach dem Thüringer Spielbankgesetz existiert in Thüringen kein staatliches Monopol. Das Thüringer Ministerium für Inneres und Kommunales ist für die Erteilung einer Spielbankerlaubnis zuständig. Thüringer Spielbanken unterstehen auch nach der Erlaubniserteilung dessen Aufsicht in Bezug auf die Einhaltung der ordnungsrechtlichen Vorgaben wie Jugend-, Spieler- und Verbraucherschutz.

Bis zum 31.12.2014 wurde in Erfurt eine Spielbank mit einer auf 10 Jahre befristeten Erlaubnis betrieben. Die auslaufende Erlaubnis für eine Thüringer Spielbank wird nicht erneuert. Es wird daher derzeit keine Spielbank im Freistaat Thüringen betrieben.

Link:

Thüringer Spielbankgesetz

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Thueringer Kampagne Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen