Minister für Inneres und Kommunales Georg Maier

Innenminister Georg Maier

Persönliches

  • geb. am 25.04.1967 in Singen (Baden-Württemberg)
  • katholisch, verheiratet, drei Kinder
  • wohnhaft in Frankfurt am Main
  • Hobbies: Laufen, Fußball, Tennis, Klavier

Nach dem Abitur von 1986 bis 1987 Wehrdienst. 1988 bis 1994 Studium der Betriebswirtschaftslehre in Mannheim und Sankt Gallen, Diplomkaufmann. 1995 bis 1996 Tätigkeit bei der Bundesanstalt für vereinigungsbedingte Sonderaufgaben in Erfurt. 1996 bis 2015 verschiedene Tätigkeiten bei der KfW Bankengruppe in Frankfurt am Main, hier zuletzt Leiter der Gründungs- und Mittelstandsfinanzierung in Bonn. 2008 Management Program an der Wharton School, University of Pennsylvania, USA.

Seit 2009 Mitglied der SPD. Ab 2016 Beisitzer des Landesvorstandes der SPD Thüringen. Mitglied im Managerkreis der Friedrich-Ebert-Stiftung. 2015 bis 2017 Staatssekretär im Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und digitale Gesellschaft.

Seit 30.08.2017 Thüringer Minister für Inneres und Kommunales.

Stellvertretendes Mitglied des Bundesrates seit 05.09.2017.

Stellvertretendes Mitglied des Gemeinsamen Ausschusses nach Artikel 53a des Grundgesetzes.

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Thueringer Kampagne Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen