Girls'Day 2010 - Mädchenzukunftstag

Foto: Innenminister Prof. Dr. Huber und Staatssekretär Jörg Geibert begrüßen die Jugendlichen im Thüringer Innenministerium.
Innenminister Prof. Dr. Huber (Mitte) und Staatssekretär Jörg Geibert begrüßen die Jugendlichen im Thüringer Innenministerium.

Das Thüringer Innenministerium nimmt in diesem Jahr bereits zum siebten Mal am bundesweiten Aktionstag „Girls’ Day – Mädchen-Zukunftstag“ teil. Innenminister Prof. Dr. Huber begrüßte am 22. April 2010 die Mädchen und Jungen im Thüringer Innenministerium. 46 Schülerinnen und Schüler kamen, um sich über die Ausbildungsmöglichkeiten im Geschäftsbereich des Thüringer Innenministeriums zu informieren.
Die Abteilung Öffentliche Sicherheit (Polizei und Feuerwehr), die Thüringer Verwaltungsschule Weimar und die Thüringer Verwaltungsfachhochschule Gotha informierten umfassend über die Ausbildungsmöglichkeiten und Einstellungsvoraussetzungen.
Die Vorführungen der Polizei im Nahkampf und die Hundestaffel waren dicht umlagert. Besonderes Interesse galt auch der ausgestellten Einsatztechnik der Polizei und Feuerwehr.

Weiterführende Informationen

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Thueringer Kampagne Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen