Podologie

Zuständigkeiten, insbesondere:

  • Durchführung der staatlichen Prüfung
    Zulassungen zur Prüfung
    Zulassungen zur Wiederholungsprüfung
    Genehmigung / Ablehnung des Antrages auf Genehmigung des Rücktritts von der Prüfung
    etc.
  • Erteilung der Erlaubnis zur Führung der Berufsbezeichnung
  • Anrechnung anderer Ausbildungen
  • EU - Bescheinigungen
  • Zweitschrift nach Verlust

Ansprechpartner:

Susann Heise (Prüfungsausschussvorsitzende)
Telefon: 0361 57 3321 310

Cathleen Schwarze (Sachbearbeitung)
Telefon: 0361 57 3321 327

Gesetzliche Grundlagen:

  • Gesetz über den Beruf der Podologin und des Podologen (Podologengesetz - PodG) vom 04.12.2001 (BGBl. I S. 3320)
  • Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für Podologinnen und Podologen (PodAPrV) vom 18.12.2001 (BGBl. I S. 12)

Für die Nutzung der Formulare beachten Sie bitte die technischen Hinweise.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Kampagne Wegweiser Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen