Inspektionsdienst Suhl

Dienstgebäude Inspektionsdienst
Dienstgebäude Inspektionsdienst

Berufsberatung - Nachwuchswerbung

PHMin Petra Reinhardt informiert am 29.03.2017 ab 18.00 Uhr im Dienstgebäude Bahnhofstraße 2 über den Polizeiberuf.

Kontakt:

Bahnhofstraße 02
98527 Suhl

Tel.: 03681 369-0
Fax: 03681 369-199

 

 

Bereich des Inspektionsdienstes Suhl

Der Inspektionsdienst Suhl hat seinen Standort in der Bahnhofstraße 2.

Bereits am 28. September 1926 wurde unser heutiges Dienstgebäude als Polizeiamtsgebäude an der Kreuzkirche seiner Bestimmung übergeben. Die Suhler Zeitung berichtete damals: „ …..damit wird der bisherigen mangelhaften Unterbringung der Polizeiamtsstelle …. ein Ende gemacht. Zugleich wird das Suhler Straßenbild um einen stattlichen Bau bereichert…“ .

Unser Zuständigkeitsbereich umfasst die Städte Suhl, Zella-Mehlis, Steinbach-Hallenberg und Oberhof, die Verwaltungsgemeinschaft Haselgrund, die Großgemeinde St. Kilian sowie die Gemeinden Benshausen und Ebertshausen.

Damit betreuen wir auf einer Gesamtfläche von ca. 320 Quadratkilometern etwa 72.300 Einwohner.

Deutschlands längster Straßentunnel der Thüringer-Wald-Autobahn (Tunnel "Rennsteig", Gesamtlänge: 7.916 Meter) sowie ein überregional bekannter und beliebter Wanderweg – der Rennsteig – führen durch unser zu betreuendes Territorium.

Leiter des Inspektionsdienstes Suhl ist seit dem 01.10.2011 Polizeioberrat Achim Lichtenfeldt.
 

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Thueringer Kampagne Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen