10.04.2017
Landespolizeiinspektion Suhl

Medieninformation

Zeuge gesucht

Bereich Suhl

Zu einem riskanten Überholmanöver am Nachmittag des vergangenen Freitags (07.04.2017) bittet die Suhler Polizei um die Aussage eines Kraftfahrers. Der Mann war um 15.00 Uhr auf der Suhler Straße zwischen Goldlauter und der Lauter unterwegs, als ihm auf Höhe des ehemaligen Betonsteinwerkes ein blauer VW Polo entgegenkam. Dessen Fahrer hatte unmittelbar zuvor ein Kleinkraftrad überholt und befand sich noch auf der Gegenspur. Nur das schnelle Bremsen des gesuchten Fahrers verhinderte einen Frontalzusammenstoß mit dem blauen Polo. Der Mann wird gebeten, sich mit dem Inspektionsdienst in Suhl unter der Rufnummer 03681 369-224 in Verbindung zu setzen.


Bereich Schmalkalden-Meiningen

In der Zeit vom 08.04.2017, 19.00 Uhr, bis 09.04.2017, 9.00 Uhr, kam es in der Gleimershäuser Straße in Haselbach, Gemeinde Rhönblick zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein bis dahin unbekannter PKW Fahrer kam nach rechts von der Straße ab und rammte einen Holzpfosten einer Telefonleitung. Der Telefonmast fiel auf eine angrenzende Koppel und beschädigte den Zaun. Da der Fahrer bei dem Unfall seine vordere Kennzeichentafel verlor konnte der Halter des Fahrzeuges bekannt gemacht werden. Am Nachmittag des 09.04.2017 meldete sich der Fahrer dann freiwillig bei der Polizei in Meiningen. Anzeige wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort wurde gefertigt.

Am 09.04.2017 gegen 14.05 Uhr in der Hauptstraße in Roßdorf eine 17-jährige Fahrerin eines Kleinkraftrades angehalten und kontrolliert. Am Kleinkraftrad war ein Versicherungskennzeichen von 2016 angebracht. Somit bestand kein gültiger Versicherungsschutz mehr. Gegen die 17-jährige wurde Anzeige wegen Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz erstattet. Die Weiterfahrt wurde untersagt.


Bereich Bad Salzungen

Im Zeitraum vom 03.04.2017, 19.00 Uhr, bis zum 08.04.2017, 15.30 Uhr wurde in der Straße der Einheit in Bad Salzungen in einen Keller eingebrochen. Unbekannte Täter brachen die mit einem Sicherheitsschloss gesicherte Kellertür auf. Aus dem Keller wurde ein Computer und Schachtel mit drei Dekorationswaffen entwendet. Die Schadenshöhe betrug etwa 300 Euro. Personen, die zu diesem Einbruch sachdienliche Hinweise geben können, melden sich bitte bei der Polizeiinspektion Bad Salzungen unter der Telefonnummer: 03695 551-0.
Am 09.04.2017 wurde die Polizei gegen 12.00 Uhr nach Dorndorf auf den Fußballplatz gerufen. Hier fand ein Punktspiel der B-Jugend statt. Zu Beginn der zweiten Halbzeit kam es zu einem Foulspiel durch einen Spieler der Gastmannschaft. Hiernach kam es zunächst zu verbalen Auseinandersetzung zwischen einem 42-jährigem Zuschauer und dem Trainer der Gastmannschaft. In der weiteren Folge kam es noch zu Handgreiflichkeiten zwischen den beiden Personen. Der 42-Jährige ging dann noch auf das Spielfeld und packte den Foul-Spieler am Trikot und schüttelte diesen. Nach einem Platzverweis durch die Ordnungskräfte verließ der Störenfried den Fußballplatz. Der 16-jährige Spieler der Gastmannschaft klagte bei der Anzeigenaufnahme über Schmerzen am Hals. Es wurde eine Anzeige wegen Körperverletzung aufgenommen. Aufgrund der dadurch entstandenen Tumulte brach der Schiedsrichter das Spiel ab.

In der Ruhlaer Straße in Bad Liebenstein wurde im Zeitraum vom 08.04.2017, 22.30 Uhr, bis zum 09.04.2017, 12.10 Uhr ein PKW Opel beschädigt. Unbekannte Täter zerkratzten vermutlich mit einem Stein rund herum den Lack und die Heckscheibe des Autos. Der Stein steckte noch in der Kofferraumklappe. Es entstand ein Schaden von ca. 5.000 Euro.

In der Albert-Schweitzer-Straße in Bad Salzungen ereignete sich im Zeitraum vom 04.04.2017, 19.00 Uhr bis zum 09.04.2017, 17.00 Uhr ein Verkehrsunfall mit Fahrerflucht. Ein unbekannte Fahrzeug fuhr gegen einen geparkten BMW und beschädigte diesen an der hinteren Stoßstange. Es entstand ein Schaden von ca. 500 Euro.

Am 09.04.2017, 19.40 Uhr kam es auf der Landstraße zwischen Wiesenfeld und Geismar zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 25-jähriger Kradfahrer verletzt wurde. Der Fahrer verlor mit seiner Suzuki in einer Linkskurve aufgrund zu hoher Geschwindigkeit die Kontrolle über das Krad und verbremste sich auch noch. Er fuhr in den Straßengraben, hier überschlug sich das Motorrad und es flog ca. 16 Meter durch die Luft und schlug auf einem Acker auf. Der 25- jährige Mann war nach dem Unfall kurz bewusstlos und wurde mit Verdacht auf Schädelverletzungen mit dem Hubschrauber ins Klinikum Fulda geflogen. Am Motorrad entstand Totalschaden in Höhe von ca. 5.000 Euro.


Bereich Hildburghausen

Auf der Landstraße zwischen Milz und Eicha fuhr am 08.04.2017 gegen 18.05 Uhr der Fahrer eines Kleinkraftrades mit seinem Fahrzeug, als plötzlich ein Reifen platze. Dadurch verlor der 15-jährige Fahrer die Kontrolle über das Moped Simson, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und blieb im Straßengraben liegen. Dabei wurde er verletzt und mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Am Moped entstand geringer Sachschaden von ca. 50 Euro.

Bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle am 09.04.2017 wurde gegen 15.20 Uhr ein Kleinkraftrad Simson S 51 in der Milzer Straße in Römhild angehalten. Dabei stellten die Beamten fest, dass der Fahrer noch mit dem Versicherungskennzeichen des letzten Jahres fuhr. Ein aktuelle konnte der 18-Jährige nicht vorweisen. Anzeige wegen Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetzes wurde erstattet und die Weiterfahrt untersagt.

Polizei und Feuerwehr mussten am 09.04.2017 gegen 11.20 Uhr zu einem Brand auf der ehemaligen Müllhalde in der Sülzdorfer Straße in Westenfeld ausrücken. Vor Ort wurde festgestellt, dass ein Abfallhaufen in einer Größe von 3 x 8 Metern aus bisher unbekannter Ursache in Brand geraten war. Vermutlich hatten unbekannte Täter Garten- und Gehölzreste widerrechtlich dort beseitigt und angebrannt. Wie hoch der entstandene Schaden ist, muss noch ermittelt werden.

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein Bildband Heimat Bimf www.bildungsfreistellung.de Thueringer Kampagne Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen