29.03.2017
Landespolizeiinspektion Suhl

Medieninformation

Kleine Ursache - große Wirkung

Bereich Suhl

Nachdem eine 75-Jährige am Morgen des 28.03.2017 an der Schrankenanlage des Parkdecks am Suhler Klinikum mit ihrem Mercedes wegen zweier vor ihr stehenden Fahrzeuge angehalten hatte, verwechselte sie das Brems- mit dem Gaspedal und fuhr auf einen Opel auf. Diesen schob sie noch auf einen VW-Transporter. Offenbar war die Frau so erschrocken, dass sie umgehend rückwärts fuhr. Hierbei kollidierte sie jedoch mit einem nachfolgenden Ford, dessen Fahrer ebenfalls auf das Parkdeck wollte. Zum Glück blieben alle Beteiligten unverletzt. Die Schadensbilanz sieht wie folgt aus: Heckschaden am VW: 1.000 Euro, Front- und Heckschaden am Opel: 2.000 Euro, Front- und Heckschaden am Mercedes der Unfallverursacherin: 1.800 Euro und Frontschaden am Ford: 1.000 Euro.

Bei einer Verkehrskontrolle am Vormittag des 28.03.2017 in der Talstraße in Zella-Mehlis wurde bei einer 42-jährigen Audi-Fahrerin festgestellt, dass sie vor der Fahrt illegale Drogen konsumiert hatte. Die Frau musste eine Blutprobe abgeben. Bei der Durchsuchung ihrer Sachen und des Wagens fanden die Beamten keine Drogen. Sie fertigten eine Anzeige wegen Fahrens unter der Einwirkung berauschender Mittel.


Bereich Schmalkalden-Meiningen

Aus dem Treppenhaus eines Wohn- und Geschäftshauses in Schmalkalden,
Altmarkt entwendeten Unbekannte am 28.03.2017 zwischen 10.45 Uhr und
11.30 Uhr ein weiß/blaues Mountainbike „Cube“ im Wert von 1.500 Euro.
Das Rad war mit einem Seilschloss gesichert.

Ein 20 Jähriger führte am 28.03.2017 einen Radlader im öffentlichen
Straßenverkehr, ohne in Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis zu sein. Bei
einer Kontrolle in Floh-Seligenthal gab er an, die Fahrt auf Weisung seines
Vorgesetzen ausgeführt zu haben. Gegen den 31 Jährigen wurde ein
Verfahren wegen Ermächtigung als Halter zum Fahren ohne Fahrerlaubnis
eingeleitet.

Ein 25 jähriger Radfahrer missachtete am 28.03.2017 gegen 18.00 Uhr an
der Kreuzung Drachenbergstraße / Adelheidstraße die vorfahrtsberechtigte
54 jährige Renault Fahrer in aus Richtung Ernststraße kommend. Der
Radfahrer wurde beim Zusammenstoß leicht verletzt. Es entstand
Sachschaden von 1.500 Euro.

In der Nürnberger Straße in Breitungen kollidierte am 28.03.2017 gegen
14.15 Uhr ein 60 jähriger VW Polo Fahrer mit einem 52 jährigen VW Fahrer.
Beim Abbiegevorgang an der Kreuzung Feldstraße versuchte der 52 Jährige
an dem Abbiegenden vorbeizufahren. Die Fahrzeuge stießen seitlich
zusammen und wurden erheblich beschädigt. Der Sachschaden wurde mit
mind. 10.000 Euro angegeben. Der Unfallverursacher wurde leicht verletzt.


Bereich Bad Salzungen

Am 28.03.2016 in der Zeit von Mitternacht bis 08.30 Uhr kam es in der Wildprechtrodaer Straße in Bad Salzungen zu einer Sachbeschädigung. Der oder die unbekannten Täter versuchten mittels Pflastersteinen die Fenster eines Döner-Imbisses einzuschlagen. Die Scheiben hielten aber stand, sie wurden dadurch aber beschädigt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 2.000 Euro. Personen, die zu dieser Sachsbeschädigung sachdienliche Hinweise geben können, melden sich bitte bei der Polizeiinspektion Bad Salzungen unter der Telefonnummer: 03695 551-0.

Am 28.03.2017 in der Zeit von 13.30 Uhr bis gegen 16.15 Uhr kam es im Stadtgebiet von Bad Salzungen zu mehreren Ladendiebstählen durch eine Gruppe von Jugendlichen. In dieser Gruppe war auch ein 39-jähriger Mann unterwegs. In einem Spielzeugladen in der Michaelisstraße wurde der Diebstahl durch die Inhaberin bemerkt. Ein Jugendlicher gab ein Teil des Diebesgutes heraus. Die Jugendlichen wurden durch Polizeibeamte im Stadtgebiet festgestellt. Bei der Durchsuchung wurde das Diebesgut gefunden und sichergestellt. Nach der Identitätsfeststellung wurden die Personen entlassen. Offensichtlich begaben sich die Personen dann in einen Lebensmittelmarkt in der Leimbacher Straße. Auch hier fiel einer Mitarbeiterin das Verhalten der Gruppe auf und sie wollte in den Rucksack eines Jugendlichen schauen, der daraufhin fluchtartig den Markt verlies. Durch eine weitere Person wurde die Verkäuferin auf den Oberarm geschlagen. Der Diebeszug ging dann in der Passage an den Beeten weiter. In einem Discounter wurden verschiedene Gegenstände entwendet. In einem China-Bistro bestellten die Jugendlichen Essen zum Mitnehmen und verließen das Bistro mit dem Essen, ohne es zu bezahlen. Im Lebensmittelmarkt in der Bahnhofstraße kam es dann noch zu weiteren Diebstahlshandlungen, wobei der 39-Jährige durch den Ladendetektiv beim Diebstahl einer Flasche Schnaps gestellt wurde. Der Dieb war renitent und beleidigte die eingesetzten Polizeibeamten. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,55 Promille. Insgesamt wurden 5 Personen zur Polizeiinspektion gebracht. Bei der anschließenden Durchsuchung der Personen wurde Diebesgut aufgefunden. Die Jugendlichen wurden an die Erziehungsberechtigten übergeben. Der 39-jährige Mann verblieb im Gewahrsam der Polizeiinspektion Bad Salzungen.


Bereich Hildburghausen

Am 28.03.2017 in der Zeit von 18.00 Uhr bis 19.00 Uhr hatte ein junger Mann die Skateranlage am Eichberg in Eisfeld mit Graffiti besprayt. Aufmerksame Zeugen konnten bei der Anzeigenaufnahme Angaben zum möglichen Täter machen. Die Beamten konnten den 19-jährigen Sprayer kurze Zeit später ausfindig machen. In seiner Vernehmung räumte er die Sachbeschädigung an der Skaterbahn ein. Der verursachte Sachschaden wurde auf ca. 500 Euro geschätzt.

Der Fahrer eines PKW Seat wollte am 28.03.2017 gegen 10.00 Uhr rückwärts aus einem Parkplatz im Steinweg in Römhild ausparken. Dabei übersah er den hinter ihm stehenden PKW Toyota. In der Folge kam es zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Verletzt wurde niemand. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von ca. 1.400 Euro.

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein Bildband Heimat Bimf www.bildungsfreistellung.de Thueringer Kampagne Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen