15.12.2015
Landespolizeiinspektion Suhl

Medieninformation

Pressebericht vom 15.12.2015

Bereich Suhl

Zwischen dem 4. und dem 14. Dezember entwendeten Unbekannte in zwei Fällen Sportschuhe aus einem Umkleideschrank eines Fitnessstudios in der Suhler Innenstadt. Obwohl der Schrank verschlossen war, kamen die Diebe im ersten Fall an neuwertige und im zweiten Fall an völlig ungetragene Schuhe. Dem 50-jährigen Sportler aus dem Landkreis Schmalkalden-Meiningen entstand so ein Schaden in Höhe von etwa 230 Euro.

Am Abend des 14.12.2015 beschädigte ein bislang unbekanntes Fahrzeug einen in der Mittelgasse, Höhe Einmündung zur Schmückestraße, abgestellten PKW BMW. Dessen Besitzer hatte den Wagen um 19.15 Uhr abgestellt und den Schaden um 23.00 Uhr bemerkt. Erste Ermittlungen zum Verursacherfahrzeug deuten auf einen russischen Geländewagen der Marke „LADA Niva“.

Auf dem Gelände einer Tankstelle in der Großen Beerbergstraße in Suhl kollidierte am 14.12.2015 gegen 18.20 Uhr der Fahrer eines Volkswagens mit einem stehenden PKW Opel. Personen wurden nicht verletzt, der Gesamtschaden beträgt etwa 3.500 Euro.

 

Bereich Schmalkalden-Meiningen

Am vergangenen Wochenende beschädigten Unbekannte die Eingangstür eines Nagelstudios in der Ludwig-Chronegk-Straße in Meiningen. Sie spritzten flüssigen Klebstoff in das Schloss. Der Schaden wird auf 50 Euro geschätzt.

Am 14.12.2015 in der Zeit von 8.30 Uhr bis 18.15 Uhr wurde im Parkhaus in der Neu-Ulmer-Straße in Meiningen  ein schwarzer PKW VW am hinteren Stoßfänger und am linken Kotflügel beschädigt. Der Verursacher des Schadens, welcher etwa 1.000 Euro beträgt, gab sich nicht zu erkennen.

 

Bereich Bad Salzungen

Am 14.12.2015, 10.40 Uhr ereignete sich in der Barchfelder Straße in Immelborn ein Verkehrsunfall mit Sachschaden. Ein 76- jähriger Fahrer eines PKW VW T4 wollte von der Barchfelder Straße über den Bahnübergang fahren. Dabei beachtete er aber nicht den aus der Unterführung kommenden und auf der Hauptstraße fahrenden PKW Renault nicht. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Am Renault entstand ein Schaden von zirka 3000 Euro, die Schadenshöhe am VW T4 betrug etwa 2.000 Euro.

Ein 55- jähriger Mann befuhr am 14.12.2015 um 23.25 Uhr mit einem PKW Citroen die Straße zwischen Bremen und Geisa. Nach einer Linkskurve kam er mit dem PKW nach rechts von der Straße ab und fuhr in den Graben. Hier überschlug sich der PKW und blieb auf der Beifahrerseite liegen. Der Fahrer blieb bei diesem Unfall unverletzt. Am Citroen entstand Totalschaden in Höhe von zirka 5.000 Euro.

In der Liebensteiner Straße in Barchfeld wurde am 14.12.2015 um 9.55 Uhr ein Lieferfahrzeug der Deutschen Post bei einem Unfall beschädigt. Der Fahrer des verursachenden Fahrzeugs entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Die Fahrerin des Postfahrzeuges hatte es auf dem Gehweg abgestellt, um die Post zustellen zu können. Ein vorbeifahrendes Fahrzeug streifte das Postauto und beschädigte den Spiegel. Es entstand ein Schaden von etwa 500 Euro.

 

Bereich Hildburghausen

Am 14.12.2015 gegen 12.35 Uhr befuhr eine 63-Jährige mit ihrem PKW VW die Häselriether Straße aus Richtung Stadtmitte Hildburghausen kommend in Richtung Themar. Auf Höhe der Hausnummer 24 beabsichtigte sie, nach links in eine Grundstückseinfahrt einzubiegen. Hierbei übersah sie einen entgegenkommenden PKW Audi und kollidierte mit diesem. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 6.000 Euro.

In der Nacht zum 14.12.2015 hebelten unbekannte Täter die Hintereingangstür vom Eiskaffee auf dem Markt in Hildburghausen auf und gelangten so in die Räumlichkeiten. Entwendet wurde eine Kasse im Thekenbereich mit 60 Euro Bargeld. Die Kasse sowie ein Messer aus dem Eiskaffee wurden auf dem Innenhof des Amtsgerichtes Hildburghausen aufgefunden. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 300 Euro.

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Thueringer Kampagne Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen