07.09.2015
Landespolizeiinspektion Suhl

Medieninformation

Pressebericht vom 07.09.2015

Bereich Suhl

Am 07.09.2015 wurde gegen 3.45 Uhr ein 32-jähriger Mann im Bereich der Friedrich-König-Straße in Suhl festgestellt, als er mit seinen Hund ohne Leine im Stadtgebiet Gassi ging. Auch die Aufforderung, seinen Hund anzuleinen, ignorierte er. Eine Ordnungswidrigkeitenanzeige wurde gefertigt.

 

Bereich Schmalkalden-Meiningen

Ein schwarz-graues Mountainbike der Marke „Cannondale Super V8“ wurde in der Zeit vom 04.09.2015, 17.00 Uhr, bis 05.09.2015, 10.30 Uhr, in der Mauergasse in Meiningen durch Unbekannte entwendet. Das Rad im Wert von ca. 200 Euro war in einem Kellerraum abgestellt.

Ein 31-jähriger Opel-Fahrer verlor am 05.09.2015 gegen 19.45 Uhr im Grumbach in Breitungen die Kontrolle über sein Fahrzeug und überschlug sich in einer Rechtskurve. Vor der Hecke eines Grundstücks kam das Fahrzeug zum Liegen. Der Fahrer wurde leicht verletzt. Am PKW entstand Totalschaden.

 

Bereich Bad Salzungen

In der Zeit vom 26.08.2015, 15.00 Uhr bis zum 05.09.2015, 11.00 Uhr, ereignete sich auf dem Parkplatz einer Klinik in der Burgseestraße in Bad Salzungen ein Verkehrsunfall, bei dem sich der Unfallverursacher vom Unfallort entfernte, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Eine Patientin der Klinik hatte ihren PKW Honda Jazz auf dem Parkplatz abgestellt. Als sie am 05.09.2015 ihr Fahrzeug näher betrachtete, stellte sie fest, dass die linkere hintere Tür durch ein anderes Fahrzeug beschädigt wurde. Aufgrund der Spurenlage muss ein graues oder silberfarbenes Fahrzeug gegen den Honda gefahren sein. Der Schaden am Honda betrug ca. 500 Euro. Personen, die zu diesem Unfall sachdienliche Hinweise geben können, melden sich bitte bei der Polizeiinspektion Bad Salzungen unter der Telefonnummer 03695 551-0.

In der Kirchstraße in Kaltennordheim versuchten unbekannte Täter in der Zeit vom 04.09.2015, 18.00 Uhr, bis 05.09.2015, 19.00 Uhr, in zwei Wohnungen einzubrechen. Durch einen vermutlich offenen Nebeneingang gelangten der oder die Täter in das Mehrfamilienhaus. In der ersten Etage versuchten die Unbekannten durch Aufhebeln der Türbeschläge zwei Wohnungstüren zu öffnen. Es gelang ihnen jedoch nicht. Personen, die zu diesem Einbruchsversuch sachdienliche Hinweise geben können, melden sich bitte bei der Polizeiinspektion Bad Salzungen unter den Telefonnummer 03695 551-0.

 

Bereich Hildburghausen

Unbekannte Täter hatten in der Zeit vom 05.09.2015,15.30 Uhr, bis 06.09.2015, 16.00 Uhr, einen PKW Renault Megane beschädigt. Das Fahrzeug stand auf einem Parkplatz in der Dr.-Moritz-Mitzenheim-Straße in Hildburghausen. Am Fahrzeug wurden alle vier Scheiben zerkratzt. Der verursachte Schaden lag bei ca. 500 Euro. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zum Sachverhalt oder zu möglichen Tätern machen können. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Hildburghausen unter der Telefonnummer 03685 778-0.

In der Zeit vom 05.09.2015, 22.45 Uhr, bis 06.09.2015, 7.45 Uhr, entwendeten unbekannte Täter beide amtlichen Kennzeichen eines PKW Skoda. Das Fahrzeug stand vor einem Grundstück in der Sülzdorfer Straße in Westenfeld. Der Entwendungsschaden betrug ca. 30 Euro.

Am 06.09.2015 kam gegen 5.45 Uhr die Fahrerin eines PKW Toyota auf der Kreisstraße kurz vor Eisfeld aus Richtung Landesgrenze Bayern kommend in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab. Anschließend fuhr der PKW durch den Straßengraben und kollidierte mit zwei Bäumen. Dabei wurde die 36-jährige Fahrerin leicht verletzt. Am Fahrzeug entstand Sachschaden von ca. 5.000 Euro.

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Thueringer Kampagne Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen