22.12.2014
Landespolizeiinspektion Suhl

Medieninformation

Pressebericht vom 22.12.2014

Bereich Suhl

In der Würzburger Straße in Suhl ereignete sich am 21.12.2014 gegen 22.10 Uhr ein Verkehrsunfall. Der Fahrer eines PKW Opel touchierte einen am Fahrbahnrand laufenden,  dunkel gekleideten Fußgänger. Dieser kam dadurch zu Fall und wurde leicht verletzt. Am Fahrzeug entstand kein sichtbarer Schaden.

In einer Diskothek in der Schönauer Straße in Zella-Mehlis wollte ein 27-Jähriger am 21.12.2014 gegen 4.30 Uhr einer Frau helfen, die von einem 21-Jährigen bedrängt wurde. Daraufhin ging der Jüngere auf den Helfer los, schlug ihm eine Bierflasche auf den Kopf und attackierte ihn weiter mit Fäusten. Selbst als der Geschädigte schon am Boden lag, trat der Täter noch auf den 27-Jährigen ein bis beherzte Gäste den Schläger wegzogen. Das Opfer wurde mit Verletzungen im Gesichtsbereich ins Klinikum gebracht. Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung wurde erstattet.

Ohne in Besitz einer Fahrerlaubnis zu sein, fuhr ein 22-Jähriger mit einem PKW Opel Vectra im öffentlichen Verkehrsraum. Beamte der Einsatzunterstützung der Landespolizeiinspektion Suhl hielten das Fahrzeug am 21.12.2014 gegen 0.45 Uhr in der Crawinkler Straße in Oberhof an und stellten die Straftat fest. Die Weiterfahrt wurde untersagt und Anzeige erstattet.

Sachschaden von ca. 500 Euro verursachten unbekannte Täter an einem PKW, indem sie den Lack mit einem unbekannten Gegenstand im hinteren Bereich des Fahrzeuges zerkratzten. Die Tatzeit liegt zwischen dem 17.12.2014, 17.00 Uhr, und dem 20.12.2014, 8.30 Uhr. Der Tatort kann durch den Fahrzeugbesitzer nicht konkret benannt werden.

 

Bereich Schmalkalden-Meiningen

Unbekannte entwendeten am 21.12.2014 zwischen 16.30 Uhr und 22.00 Uhr zwei Kinderroller (blau und rot) „Hudora“ Am Kiliansberg in Meiningen. Die Roller waren im Treppenhaus unter einer Treppe abgestellt und hatten einen Wert von 120 Euro.

An der Kreuzung Amselstieg / Elsterweg in Meiningen kollidierten am 21.12.2014 gegen 11.00 Uhr ein PKW VW und ein PKW Mazda. Der 57-jährige VW-Fahrer hatte den vorfahrtsberechtigten PKW Mazda übersehen. An den Fahrzeugen entstanden Sachschäden von insgesamt 6.000 Euro.

 

Bereich Bad Salzungen

Am 22.12.2014 gegen 0.15 Uhr kontrollierten Polizeibeamte der Polizeiinspektion Bad Salzungen in der Altensteiner Straße in Schweina einen PKW BMW. Bei dem 39-jährigen Fahrer bemerkten die Beamten Anzeichen für Einfluss von Betäubungsmitteln. Bei der Befragung gab der Mann zu, Cannabis geraucht zu haben und dass er in der letzten Woche Chrystal zu sich genommen hat. Bei der Durchsuchung des PKW fanden die Beamten Feuerwerkskörper ohne BAM- Prüfzeichen. Außerdem besaß der 39-Jährige keine Fahrerlaubnis. Die nicht zugelassenen Feuerwerkskörper wurden sichergestellt. Die Beamten fertigten mehrere Anzeigen, unter anderem wegen Verstoß gegen das Betäubungsmittelsgesetz und das Sprengstoffgesetz.

 

Bereich Hildburghausen

In Themar kam es am 21.12.2014 gegen 19.40 Uhr zu einem Tankbetrug. Ein noch unbekannter Fahrer eines PKW betankte sein Fahrzeug an der Tankstelle in der Hildburghäuser Straße für 15 Euro und fuhr anschließend in unbekannte Richtung davon. Die Mitarbeiterin der Tankstelle konnte nur sagen, dass es sich um einen silberfarbenen PKW handelte und dass der Fahrer ca. 45 bis 50 Jahre alt war und braune Haare hatte. Eine Auswertung der Überwachungsanlage muss noch erfolgen.

Ein 26-jähriger Traktorist aus Hildburghausen verursachte auf der Kreisstraße zwischen Dingsleben bis Zeilfeld eine Ölspur in einer Länge von ca. 4 Kilometer. An dem Traktor „New Holland“ trat während der Fahrt Getriebeöl aus. Die Spur begann ca. 200 Meter nach dem Ortsausgang von Dingsleben und endete auf dem Betriebsgelände des Agrarunternehmens. Die Freiwillige Feuerwehr kam zur Beseitigung der Ölspur zum Einsatz.

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein Bildband Heimat Bimf www.bildungsfreistellung.de Thueringer Kampagne Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen