10.12.2013
Landespolizeiinspektion Suhl

Medieninformation

Pressebericht vom 10.12.2013

Bereich Suhl

Ein PKW Audi A 3 war in der Zeit vom 29.11.2013, 12.00 Uhr, bis zum 09.12.2013, 10.00 Uhr, auf einem Parkplatz in der Judithstraße in Suhl mit der Front zur Fahrbahn abgestellt. Der Fahrer eines noch unbekannten PKW beschädigte den Audi im o. g. Zeitraum am vorderen rechten Kotflügel und verließ die Unfallstelle pflichtwidrig, ohne sich um den Schaden von ca. 500 Euro zu kümmern.

Ein 59-Jähriger steckte am 09.12.2013 gegen 10.45 Uhr in einem Supermarkt in der Ilmenauer Straße in Suhl ein Päckchen Kaffee in seine Jackentasche und durchquerte den Kassenbereich, ohne zu bezahlen. Der Kaufhausdetektiv beobachtete die ganze Tat und stellte den Ladendieb zur Rede. Dieser konnte sich nicht ausweisen und die Polizei wurde gerufen. Zudem stand er unter Alkoholeinwirkung. Ein durchgeführter Test ergab einen Wert von 1,21 Promille.

Zwei Scheiben eines Minibaggers hatten unbekannten Täter im Zeitraum vom 06.12.2013, 16.00 Uhr, bis zum 09.12.2013, 7.00 Uhr, auf einer Baustelle in der Hennebergstraße in Suhl eingeschlagen. Vermutlich benutzten der oder die Täter eine Warnbarke, die in unmittelbarer Nähe der Baustelle war, um die Scheiben zu zerstören. Entwendet wurde nach ersten Erkenntnissen nichts. Der Baufirma entstand ein Schaden von ca. 500 Euro.


Bereich Schmalkalden-Meiningen

Ein Handy Samsung im Wert von ca. 100 Euro wurde am 09.12.2013 durch unbekannte Täter in einer Spielhalle in der Untendorfer Straße in Meiningen entwendet. Das Gerät lag nur drei Minuten unbeaufsichtigt neben einem Automaten. Gegen 22.00 Uhr wurde der Verlust festgestellt und Anzeige wegen Diebstahls erstattet.

In der Georgstraße in Meiningen entwendete am 09.12.2013 gegen 15.45 Uhr ein 14-Jähriger eine CD im Wert von ca. 15 Euro. Der junge Dieb hatte die CD unter seiner Mütze versteckt und versuchte den Kassenbereich zu passieren, ohne die Ware zu bezahlen.

Zwischen Meiningen und Walldorf konnte am 09.12.2013 gegen 17.00 Uhr eine 47-jährige Seat-Fahrerin mit ihrem PKW nicht mehr einem die Straße querenden Reh ausweichen und es kam zur Kollision. Ein Sachschaden von ca. 1.000 Euro entstand am PKW und das Reh verendete im Straßengraben.


Bereich Bad Salzungen

Am 09.12.2013 wurde beim Kontaktbereichsbeamten von Barchfeld angezeigt, dass im Zeitraum vom 06.12.2013, 18.00 Uhr, bis zum 08.12.2013, 20.45 Uhr, vom Betriebsgelände einer Spedition im Gewerbegebiet Vorwerk in Barchfeld ca. 150 Liter Dieselkraftstoff entwendet wurde. Der oder die unbekannten Täter hatten einen Maschendrahtzaun aufgeschnitten und gelangten so auf das Gelände der Spedition. Aus zwei dort abgestellten LKW wurden dann ca. 150 Liter Diesel entwendet.

Am 09.12.2013 gegen 20.30 Uhr kontrollierten Polizeibeamte der Polizeiinspektion Bad Salzungen in der Rückertstraße in Bad Liebenstein einen PKW Smart ForTwo. Während der Kontrolle stellten die Beamten Alkoholgeruch in der Atemluft der 46-jährigen PKW-Fahrerin fest. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,24 Promille. Den Führerschein der 46-Jährigen stellten die Beamten vor Ort sicher. Im Klinikum Bad Salzungen wurde der Frau eine Blutprobe entnommen. Eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr wurde gefertigt.

In der Nacht zum 08.12.2013 wurde in der August-Bebel-Straße in Schweina der Briefkasten der Gemeindeverwaltung Schweina beschädigt. Vermutlich durch einen pyrotechnischen Artikel wurde der Briefkasten gesprengt. Die umher liegenden Briefe wurden durch das Ordnungsamt Bad Liebenstein sichergestellt. Personen, die zu dieser Sachbeschädigung sachdienliche Hinweise geben können, melden sich bitte bei der Polizeiinspektion Bad Salzungen unter der Telefonnummer: 03695 551-0.


Bereich Hildburghausen

Das Beutegut der Diebe passt sich der bevorstehenden Weihnachtszeit an. Letzte Nacht machten sich unbekannte Täter an einem mit Bauzaun gesicherten Verkaufsstand für Weihnachtsbäume an einem Supermarkt der Eisfelder Straße in Hildburghausen zu schaffen. Aus diesem Stand entwendeten sie 25 hochwertige Nordmanntannen im Wert von ca. 650 Euro. Die Bäume hatten einen stattliche Höhe von ca. 1,80 bis 2 Meter und waren individuell durch den Tannenhofbesitzer mit einem orangefarbenen Etikett gekennzeichnet. Bislang gibt es keine Hinweise auf die Täter.

Ein PKW Mercedes blieb am 09.12.2013 gegen 14.00 Uhr ca. einen Kilometer hinter dem Ortsausgang von Bad Colberg an einer Steigung wegen einer Panne liegen. Der Fahrer begab sich zu Fuß in Richtung Bad Colberg, um das Warndreieck aufzustellen. Von dort fuhr ein Kleintransporter in Richtung Heldburg, der an dem liegengebliebenen PKW vorbei fuhr. Der nachfolgende Fahrer eines PKW Ford bemerkte dies zu spät und fuhr auf den Mercedes auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Pannenfahrzeug in den Straßengraben geschoben. Dadurch entstand ein Schaden von ca. 13.000 Euro.

Unbekannte Täter hatten in der Nacht zum 09.12.2013 auf dem Markt in Schleusingen das Rolltor zum Parkdeck beschädigt. Es wurde so auf das Tor eingewirkt, dass es teilweise aus der Führungsschiene sprang und sich nicht mehr öffnen lässt. Des Weiteren wurden ein Blumenkasten und zwei Pflanzkübel umgeworfen, die sich neben dem Rolltor befanden. Insgesamt entstand ein Schaden von ca. 1.000 Euro.

In Hildburghausen wurde am 09.12.2013 in der Zeit von 10.10 Uhr bis 10.40 Uhr ein Fahrrad, welches im Durchgang der ehemaligen Meyerschule vor der Postfiliale in der Oberen Marktstraße stand, gestohlen. Der Eigentümer des ca. 12 Jahre alten 26er Herrenrades mit rot/braunem Rahmen und silbernen Schutzblechen, befand sich in der Postfiliale, als unbekannte Täter die Gelegenheit nutzten und das nicht gesicherte Fahrrad entwendeten. Der Geschädigte gibt einen Schaden von ca. 50 Euro an.
 

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Thueringer Kampagne Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen