17.06.2013
Landespolizeiinspektion Suhl

Medieninformation

Pressebericht vom 17.06.2013

Bereich Suhl

Gegen 9.00 Uhr kontrollierten am 16.06.2013 Polizeibeamte in der Sternbergstraße in Zella-Mehlis den Fahrer eines PKW Hyundai. Während der Kontrolle bemerkten die Beamten Alkoholgeruch in der Atemluft. Der anschließende Test erbrachte einen Wert von 1,05 Promille. Dem Mann aus dem Ilmkreis wurde die Weiterfahrt untersagt, den Wagenschlüssel übergaben die Polizeibeamten dem Beifahrer.
Wegen Verstoßes gegen das Straßenverkehrsgesetz drohen dem 42-Jährigen mehrere hundert Euro Bußgeld und bis zu drei Monaten Fahrverbot.

An einem Verkaufsstand des Burgfestes in Steinbach-Hallenberg hatte am späten Abend des 15.06.2013 ein 25-Jähriger letztmalig seine Geldbörse gebraucht und sie anschließend in seine Hosentasche gesteckt. Gegen Mitternacht bemerkte er das Fehlen der Börse. Unbekannte hatten sie offenbar im Gedränge der Besucher entwendet. Mit etwa 15 Euro Bargeld hält sich der Verlust in Grenzen, wesentlich größeren Aufwand hat der junge Mann bei der Beschaffung von Personalausweis, Führerschein sowie Krankenversicherungs- und EC-Karte.


Bereich Schmalkalden-Meiningen

In der Zeit vom 15.06.13, 21.00 Uhr, bis zum 16.06.2013, 21.00 Uhr, entwendeten unbekannte Täter aus einem VW Golf VI in Schmalkalden, OT Asbach, die Sitze, das Radio und auch das Lenkrad im Wert von 4.500 Euro.

Am 16.06.2013 wollte eine Frau ihren angemieteten Parkplatz in der Bernhardstraße in Meiningen nutzen. Da dort bereits ein PKW stand, forderte sie den dazu gehörenden 51-jährigen Fahrzeugführer auf, ihren Parkplatz frei zu machen. Der Mann schlug daraufhin die Fahrertür zu und verletzte die Frau am Kopf. Sie erstattete Anzeige wegen Körperverletzung.

Am 16.06.2013 wurde gegen 1.30 Uhr in der Röntgenstraße in Meiningen ein Fußgänger angefahren und leicht verletzt.
Der Unfallverursacher verließ pflichtwidrig die Unfallstelle. Es wurde Anzeige wegen Unfallflucht erstattet.

Bei einem Verkehrsunfall in der Bernhardstraße in Meiningen am 16.06.2013 gegen 16.30 Uhr wurde ein Sachschaden von 13.000 Euro verursacht.
Ein 75-jähriger Fahrzeugführer war mit seinem PKW in einer Kurve nach rechts von der Straße abgekommen und mit einem Geländer zusammengestoßen.
Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

Ein Fahrradfahrer stürzte am 15.06.2013 gegen 7.15 Uhr im Defertshäuser Weg in Meiningen und verletzte sich leicht.
Bei der Unfallaufnahme wurde bei dem 31-Jährigen Alkoholgeruch wahrgenommen. Ein Atemalkoholtest ergab 2,06 Promille.
Die Blutentnahme wurde im Klinikum durchgeführt und Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr gefertigt.


Bereich Bad Salzungen

Eine 33-jährige Fahrzeugführerin aus Geisa befuhr am 16.06.2013 um 13.40 Uhr mit ihrem PKW Opel Astra die Landstraße aus Dermbach kommend in Richtung Unteralba. Vor ihr fuhren zwei weitere Fahrzeuge, welche die Opel-Fahrerin überholen wollte. Nachdem Sie zum Überholvorgang ansetzte und sich ungefähr in gleicher Höhe mit dem vor ihr fahrenden Fahrzeug befand, scherte dieses auch nach links aus und es kam zur seitlichen Kollision. Am Astra entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 1.200 Euro. Der andere Fahrzeugführer verließ unerlaubt die Unfallstelle. Es soll sich hierbei um eine roten PKW gehandelt haben.
Hinweise, die zur Ermittlung des Unfallverursachers dienen, nimmt die Polizeiinspektion Bad Salzungen unter Telefon 03695 551-0 entgegen.

Am 16.06.2013 gegen 15.35 Uhr befuhren ein Fahrzeugführer eines VW Passat, der Fahrer eines Kraftrades Suzuki sowie ein Kradfahrer mit einer Honda in dieser Reihenfolge die Meiningen Straße aus Barchfeld kommend in Richtung Gumpelstadt. Der Fahrzeugführer des VW Passat beabsichtigte nach links in die Straße der Einheit abzubiegen und bremste aus diesem Grund sein Fahrzeug ab. Der dahinter fahrende Kradfahrer der Suzuki bemerkte dies noch rechtzeitig, der Honda-Lenker jedoch zu spät und kam zu Fall. Durch den Sturz wurde er verletzt und musste ins Klinikum verbracht werden. Am Motorrad wurde die gesamte linke Seite beschädigt, so dass von einem Sachschaden in Höhe von 2.000 Euro ausgegangen werden muss.

Unbekannte Täter entwendeten in der Nacht vom 15. zum 16.06.2013 von einem auf dem Parkplatz in der Bad Salzunger Bahnhofstraße geparkten PKW Golf das hintere amtliche Kennzeichen „WAK-OB912“.


Bereich Hildburghausen

Am 16.06.2013 teilte gegen 12.00 Uhr ein Anrufer mit, dass an der Landstraße, zwischen Lindenau und Einöd ein Motorrad im Straßengraben liegen soll. Die eingesetzten Polizeibeamten fanden vor Ort Spuren, die auf einen Verkehrsunfall hinwiesen. Sie konnten ermitteln, dass ein 22-jähriger Fahrer eines Motorrades „Yamaha“ auf Grund unangepasster Geschwindigkeit am Morgen gegen 02.30 Uhr Eingangs einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Motorrad verlor und deshalb nach links von der Straße abkam. Anschließend begab sich der Unfallverursacher zu Fuß nach Hause. Von den Beamten aufgesucht, klagte er über Schmerzen am ganzen Körper und begab sich eigenständig in ärztliche Behandlung. Insgesamt entstand ein Schaden von ca. 1.200 Euro

Auf der Landstraße zwischen Adelhausen und Eishausen kam es am 16.06.2013 gegen 19.15 Uhr zu einem Wildunfall. Ein 33-jähriger Fahrer eines Kraftrades Suzuki musste kurz vor dem Ortseingang von Eishausen einem Kleintier, einer Katze oder einem Fuchs, ausweichen und kam zu Fall. Dabei verletzte sich der Kradfahrer schwer. Insgesamt entstand ein Schaden von ca. 1.500 Euro. Die Freundin des Kradfahrers brachte ihn eigenständig ins Suhler Krankenhaus.

Am 16.06.2013 gegen 23.45 Uhr wurde in der Straße „Zum Heckenbühl“ in Bürden der Fahrer eines PKW Skoda Octavia einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei bemerkten die Polizeibeamten beim Fahrer starken Alkoholgeruch. Eine Kontrolle ergab anschließend einen Atemalkoholwert von 3,13 Promille. Es wurde eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein sichergestellt.
 

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Thueringer Kampagne Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen