28.03.2018
Landespolizeiinspektion Saalfeld

Medieninformation 28.03.2018

Berauschte Jugendliche

Nach Zeugenhinweisen stellte die Polizei in Schleiz gestern Abend bei Jugendschutzkontrollen zwei junge berauschte Mädchen fest. Eine erst 15-Jährige trafen die Beamten am alten Bahnhof an, wo die junge Dame offenbar von zweifelhaften Freunden Likör bekam. Sie konnte nicht mehr sicher auf den eigenen Beinen stehen und pustete bei einem Alkotest 1,2 Promille. Wenig später kontrollierten die Beamten auf einer Bank in der Greizer Straße eine berauschte 14-Jährige, in deren Taschen die Polizisten geringe Mengen Marihuana entdeckten. Bei ihr ergab ein Alkoholtest 0,5 Promille und sie stand offenbar auch unter Cannabiseinfluss. Beide Mädchen kamen zunächst in ärztliche Behandlung und wurden anschließend den Erziehungsberechtigten übergeben. Die Polizisten ermitteln nun, von wem die Jugendlichen Alkohol und Drogen bekamen.

Mehr aktuelle Medieninformationen der LPI Saalfeld gibts im Presseportal.

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Logo Schöffenwahlen 2018 Thueringer Kampagne Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen