10.07.2015
Landeskriminalamt Thüringen

Medieninformation

Ermittlungsverfahren wegen schwerer Brandstiftung im Dönergrill "Fiesta" in Suhl

Das Landeskriminalamt Thüringen (TLKA) übernahm die Ermittlungen zu einer schweren Brandstiftung in Suhl. In der Nacht vom 15.04. zum 16.04.2014 kam es zu einem Brand des Restaurants „Fiesta“ in der Julius-Fucik-Straße in Suhl. Hierbei entstand erheblicher Sachschaden in Höhe von mehreren Zehntausend Euro. Das Restaurant musste in der Folge renoviert werden. Nach umfangreichen Ermittlungen und durch neue Täterhinweise besteht die Möglichkeit die Täter zeitnah überführen zu können.

Ein fremdenfeindlicher Hintergrund ist nach den Ermittlungserkenntnissen auszuschließen. Weitere Informationen können auf Grund der laufenden Ermittlungen vom TLKA derzeit nicht zur Verfügung gestellt werden.

Anfragen richten Sie bitte an die Staatsanwaltschaft Gera.

10.07.2015
Restaurant „Fiesta“ (Außenansicht)
Restaurant „Fiesta“ (Außenansicht)
Restaurant „Fiesta“ (Innenansicht)
Restaurant „Fiesta“ (Innenansicht)

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein Bildband Heimat Bimf www.bildungsfreistellung.de Thueringer Kampagne Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen