25.02.2016
Landesportal der Thüringer Polizei

Medieninformation 3/2016

Achtung: Entwichener Gefangener

Am heutigen Tag gegen 11:20 Uhr kam es zu einer Gefangenenentweichung aus den Räumlichkeiten des Amtsgerichts in der Längwitzer Straße in Arnstadt.

Der flüchtige Straftäter verletzte zwei Justizbeamte und floh in Richtung
Lindenallee.

Der Flüchtige ist als gewalttätig einzustufen. Der Polizei warnt die Bevölkerung in diesem Zusammenhang vor der Mitnahme von Anhaltern oder dem
Einlassen Unbekannter in die eigene Wohnung.

Der Flüchtige ist ca. 1,80 m groß, hat eine sportliche Figur und dunkelblonde kurze Haare. Sehr markant ist eine auffällige Tätowierung im Gesicht.

Hinweise zum Verbleib des flüchtigen Straftäters bitte an die Landeseinsatzzentrale unter der Notrufnummer 110.

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Thueringer Kampagne Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen