13.01.2017
Landespolizeiinspektion Gotha

Medieninformation

Kellerbrand

Eisenach (PI Eisenach)
Am Donnerstag brannte es gegen 19.40 Uhr in einer Wohnanlage für ältere und hilfsbedürftige Menschen im Palmental. Aus bislang noch unbekannter Ursache kam es in einem Kellerabteil zum Feuer, das auf fünf weitere Kellerabteile übergriff. Es entstand mit dem Feuer starker Rauch. Eine 79-jährige Hausbewohnerin erlitt eine Rauchgasvergiftung. Sie konnte aber nach ambulanter Behandlung wieder zurück nach Hause. Der entstandene Sachschaden wurde auf etwa 25 Tausend Euro geschätzt.
Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Auseinandersetzung unter Jugendlichen
Ilmenau (PI Arnstadt-Ilmenau)
Am Donnerstagmittag kam es in Ilmenau im Eingangsbereich eines Einkaufsmarktes zu einer Auseinandersetzung zwischen drei Jugendlichen (12, 15 und 16 Jahre). Der 15-Jährige wurde von den beiden anderen mit ausländerfeindlichen Äußerungen beschimpft. Später zog der 16-Jährige ein Messer und wollte damit auf den 15-Jährigen losgehen. Der konnte den Angriff abwehren und blieb unverletzt.

Versuch gescheitert
Arnstadt (PI Arnstadt-Ilmenau)
Unbekannte versuchten am Freitag zwischen 01.20 Uhr und 01.50 Uhr einen Zigarettenautomaten in der Straße Am Fürstenberg aufzuhebeln. Es blieb beim Versuch mit einem Sachschaden von etwa 2500 Euro.
Zeugenhinweise zu den Tätern nimmt die Polizei Arnstadt-Ilmenau und unter der Nummer 11-000696 entgegen.

Streit eskaliert
Berka/Werra (PI Eisenach)
Am Donnerstag geriet eine Personengruppe in der Lutherstraße gegen 23.00 Uhr in einen Streit. Der Streit entwickelte sich rasch zu einer Schlägerei, bei der ein 36-Jähriger von einem 28-Jährigen mit einem Faustschlag leicht verletzt wurde. Auch ein 22-Jähriger erlitt Verletzungen durch den 36-Jährigen. Ein Unbekannter schlug mit einem Teleskopschlagstock zu und suchte danach das Weite. Bei dem Versuch zu schlichten, wurde auch eine 26-Jährige leicht verletzt. Alle Beteiligten standen erheblich unter Alkoholeinfluss. Die Polizei hat die Ermittlungen zu den Tatumständen aufgenommen.

Wohnungseinbruch
Behringen (KPI Gotha)
Unbekannte verschafften sich am Donnerstag in der Zeit von 15.30 Uhr bis 20.15 Uhr Zutritt zu einer Wohnung in der Straße Inselsbergblick, betraten mehrere Räume und durchwühlten Schränke. Sie stahlen Schmuck und Münzen im Wert von mehreren Hundert Euro.
Zeugenhinweise nimmt die Kripo Gotha unter der Telefonnummer 03621-781424 und unter Angabe der Nummer 09-001054 entgegen.

Witterungsbedingt kam es am Freitag mit Einsetzen des Schneefalls im gesamten Bereich der LPI Gotha zu Verkehrsbehinderungen und Unfällen. Die Kollegen wurden von Unfall zu Unfall geschickt und waren zum Zeitpunkt der Fertigstellung des Presseberichtes noch nicht wieder zur Dienststelle zurückgekehrt. Daher fehlen Unfälle vom Freitag. Bekannt ist jedoch, dass es bei Blechschäden geblieben ist.

In der Kurve geradeaus gefahren
Luisenthal (Inspektionsdienst Gotha)
Am Donnerstagabend bremste ein 23-jähriger Opel-Fahrer zu stark in einer scharfen Rechtskurve zwischen Oberhof und Luisenthal und fuhr geradeaus. Er kam nach links von der Straße ab, prallte gegen ein Verkehrszeichen und blieb im Straßengraben stehen. Das Fahrzeug musste abgeschleppt werden. Sachschaden: etwa 3200 Euro.

Alkoholfahrt gestoppt
Gotha (Inspektionsdienst Gotha)
Ein 45-jähriger Daimler-Fahrer wurde am Donnerstag in der Inselsbergstraße gegen 22.30 Uhr einer Verkehrskontrolle unterzogen. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Vorwert von etwa 0,8 Promille. Sein Fahrzeug musste er stehen lassen. Gegen den 45-Jährigen wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Von der Straße abgekommen
Frankenhain (PI Arnstadt-Ilmenau)
Ein 67-jähriger Dacia-Fahrer kam am Donnerstag gegen 23.20 Uhr auf der B 88 zwischen Frankenhain und Crawinkel auf der winterglatten Fahrbahn nach links von der Fahrbahn ab. Der Dacia drehte sich einmal um die Längsachse und kippte auf die Beifahrerseite. Es entstand ein Sachschaden von etwa 2000 Euro.

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Thueringer Kampagne Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen