17.10.2016
Landespolizeiinspektion Gotha

Medieninformation

Zigarettenautomat gesprengt

Ilmenau (PI Arnstadt-Ilmenau)
In der Nacht vom Sonntag zum Montag, gegen 00:40 Uhr, sprengten Unbekannte einen Zigarettenautomaten in der Humboldtstraße. Zeugen beobachteten, wie eine männliche Person mit dem Rad um diese Zeit in Richtung Kopernikusstraße fuhr. Zeugenhinweise zu dieser Person und der Tat nimmt die Polizei Arnstadt-Ilmenau unter der Telefonnummer 03677-601124 und unter Angabe der Nummer 11-017908 entgegen.

Kinderwagen gestohlen
Arnstadt (PI Arnstadt-Ilmenau)
Am Montag stellte eine 32-jährige Mutter gegen 09.00 Uhr einen Kinderwagen auf einem Hofgrundstück eines Einfamilienhauses im Gartenweg ab. Als sie 50 Minuten später wieder in den Hof kam, war der Kinderwagen weg. Es handelt sich um einen „Hartan“ Kinderwagen in den Farben blau und weiß.
Zeugenhinweise nimmt die Polizei Arnstadt-Ilmenau unter der Telefonnummer 03677-601124 und unter Angabe der Nummer 11-017924 entgegen.

Herrenhandtasche aus Pkw entwendet
Schmiedefeld am Rennsteig (PI Arnstadt-Ilmenau)
Eine 42-Jährige stellte am Sonntag ihren Peugeot gegen 15.15 Uhr an einem Waldweg im Waldgebiet ab, um wandern zu gehen. Als sie etwa 17.15 Uhr wieder zurückkam, war die hintere rechte Seitenscheibe eingeschlagen und eine Herrenhandtasche samt Inhalt entwendet.

Versuchter Trickbetrug
Niederwillingen (PI Arnstadt-Ilmenau)
Ein unbekannter Mann klingelte am Freitag gegen 15.00 Uhr an der Tür einer 88-Jährigen in der Straße Unter dem Berge. Er gab an, von einem Energieversorger zu sein und die Energieunterlagen kontrollieren zu wollen. Die 88-Jährige ließ ihn herein. Der Unbekannte wollte plötzlich einen neuen Vertrag mit ihr abschließen, was die Frau ablehnte. Die ältere Dame gab kein Geld heraus und durch Angehörige wurde der Mann der Wohnung verwiesen. Er kann wie folgt beschrieben werden:
- männlich, sehr groß, auffällig untersetzt, kurze dunkelblonde Haare
- brauner Hosenanzug, rotes Hemd
Zeugenhinweise zu ähnlichen Vorfällen oder verdächtigen Personen im Tatzeitraum nimmt die PI Arnstadt-Ilmenau unter der Telefonnummer 03677-601124 und unter Angabe der Nummer 11-017835 entgegen.

Radfahrer schwerst verletzt
Waltershausen (LPI Gotha-ID)
Gestern Abend wurde ein 55-jähriger Radfahrer gegen 17.45 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der B 88 zwischen Langenhain und Schwarzhausen schwerst verletzt und mit dem Hubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Ein 87-jähriger Daimler-Fahrer hatte ihn aufgrund der sehr tief stehenden Sonne zu spät gesehen und stieß mit ihm zusammen. Der 87-jährige Fahrer wurde nicht verletzt, erlitt jedoch einen Schock. Für kurze Zeit war die B 88 voll gesperrt.

Spiegel abgefahren und geflüchtet
Friedrichroda (LPI Gotha-ID)
Eine 20-jährige VW-Fahrerin meldete am Sonntag der Polizei, dass ihr gegen 16.25 Uhr zwischen Friedrichroda und Ernstroda ein VW Golf entgegen kam und den linken Außenspiegel ihres Opel abfuhr. Der unbekannte Fahrer fuhr einfach weiter, ohne seine Personalien anzugeben. Zeugenhinweise zu diesem Golf und dem Fahrer nimmt die Polizei Gotha unter der Telefonnummer 03621-781124 und unter Angabe der Nummer 01-023116 entgegen.

Von der Straße abgekommen
Berka/ Werra (PI Eisenach)
Am Sonntag übersah ein 71-jähriger VW-Fahrer gegen 17.30 am Kirchplatz auf Höhe des Pfarramts auf Grund der Sonneneinstrahlung eine Fahrbahnverengung. Der Ortsunkundige fuhr geradeaus, kam dadurch nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte in der weiteren Folge mit dem Gebäude des Pfarramtes. Am Fahrzeug des 71-Jährigen entstand wirtschaftlicher Totalschaden (etwa 5000 Euro). Am Gebäude entstand ein Sachschaden von etwa 1000 Euro.

Zurückgesetzt
Eisenach (PI Eisenach)
Ein 32-jähriger VW-Fahrer wollte am Sonntag gegen 20.30 Uhr von der Adelheidstraße aus nach links in die Oppenheimstraße abbiegen. Kurz nach dem Abbiegen in die Oppenheimstraße kam ihm ein Radfahrer auf der Straße fahrend und ohne Licht entgegen. Der 32-Jährige war irritiert und wollte dem Radfahrer Platz machen, damit dieser durchfahren kann. Er setzte seinen PKW circa 2 Meter zurück und übersah den links hinter ihm stehenden VW. Es kam zum Zusammenstoß mit einem Sachschaden von etwa 2000 Euro.

Unfallflucht
Eisenach (PI Eisenach)
Ein 33-jähriger Opel-Fahrer war am Sonntag gegen 20.15 Uhr auf der Bahnhofstraße in Richtung Zentrum unterwegs, als ihm ein entgegen kommender unbekannter Pkw den linken Außenspiegel abfuhr. Der unbekannte Fahrer verließ pflichtwidrig die Unfallstelle. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Eisenach unter der Telefonnummer 03691-261124 und unter Angabe der Nummer 09-023532 entgegen.

Wildunfall
Eisenach (PI Eisenach)
Am Montagmorgen, gegen 05.00 Uhr, konnte ein 47-jähriger Citroen-Fahrer nicht mehr rechtzeitig bremsen, als vor ihm eine Rotte Wildschweine die L1021 zwischen Eisenach und Hötzelsroda querte. Eines der Tiere wurde angefahren und lief verletzt davon. Sachschaden: etwa 1000 Euro.

Kriminalpolizeiliche Ermittlungen zu Todesumständen
Ilmenau (PI Arnstadt-Ilmenau)
Am Sonntagabend wurden in einem Pkw eine männliche und eine weibliche Person tot aufgefunden. Der Pkw war in einem Garagenkomplex in der Oehrenstöcker Landstraße abgestellt. Zu den genauen Umständen werden derzeit kriminalpolizeiliche Ermittlungen geführt. Eine Sektion der Personen wurde angeordnet. Nach derzeitigem Erkenntnisstand ist ein Unglücksfall nicht auszuschließen.

Glück im Unglück
Eisenach (PI Eisenach)
Glück im Unglück hatte ein 62-Jähriger am Sonntag, gegen 15.45 Uhr, auf der L 1016 bei Eisenach. Als es im Motorraum seines Kleintransporters zu qualmen begann, stoppte er sein Fahrzeug unverzüglich. Kurz darauf fing es Feuer und griff auf den Fahrgastraum über. Durch ein schnelles Eingreifen der Feuerwehr konnte ein Ausbrennen des Fahrzeugs verhindert werden. Sachschaden: etwa 5000 Euro.

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein Bildband Heimat Bimf www.bildungsfreistellung.de Thueringer Kampagne Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen