09.09.2016
Landespolizeiinspektion Gotha

Medieninformation

Gebäudebrand - Feuerwehrmann leicht verletzt

Arnstadt (PI Arnstadt-Ilmenau)
Am Donnerstag, gegen 23.00 Uhr, kam es in der Berggasse in einem Dachstuhl eines leerstehenden, baufälligen Gebäudes zu einem Brand. Die Feuerwehr löschte, konnte ein Übergreifen auf umliegende Gebäude verhindern. Ein Feuerwehrmann wurde leicht verletzt. Vier Personen aus benachbarten Häusern wurden vorsorglich evakuiert. Die Höhe des Sachschadens wurde auf circa 25.000 Euro beziffert. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen Fahrlässiger Brandstiftung aufgenommen.

Schon wieder Planenschlitzer
Hörsel (LPI Gotha)
Unbekannte beschädigten am Freitag, gegen 03.30 Uhr, auf einem Tankstellengelände in der Gewerbestraße zwei abgestellte Lkw, indem der oder die Täter die Planen zerschnitten. Entwendet wurde nichts.
Hinweise nimmt die LPI Gotha unter 03621-781124 und unter Angabe der Nummer 01-020138 entgegen.

Drei Festnahmen nach versuchtem Raub
Gotha (KPI Gotha)
Am Donnerstag, gegen 22.45 Uhr, kam es am Hersdorfplatz zu einem versuchten Raub. Drei Männer im Alter von 26 und 28 Jahren versuchten einer 23-Jährigen deren Handtasche zu entreißen. Die Frau und ihr 26-jähriger Begleiter wehrten sich gegen den Angriff, wurden von dem Trio unter anderem mit einer Flasche geschlagen. Alle drei Männer konnten vor Ort festgenommen werden. Hierbei leisteten sie und zwei weitere Personen Widerstand. Gegen alle Männer wurden Anzeigen u.a. wegen Raub, gefährliche Körperverletzung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte erstattet.

Garagenaufbrüche – Zeugen gesucht
Ilmtal (PI Arnstadt-Ilmenau)
Unbekannte brachen am Donnerstag, kurz nach Mitternacht, auf dem Grundstück eines Freizeitheims an der Ilm mehrere Garagen auf. Entwendet wurde nichts. Die Täter wurden vermutlich bei ihrer Tat gestört.
Hinweise nimmt die PI Arnstadt-Ilmenau unter 03677-601124 und unter Angabe der Nummer 11-015747 entgegen.

Eigentümer von BMW gesucht
Ilmenau (PI Arnstadt-Ilmenau)
Am 29.08.2016 wurde in dem Garagenkomplex "Hüttenholz", Oehrenstöcker Landstraße ein Pkw BMW 635csi Farbe blau, Alter des Fahrzeuges nicht bekannt, ohne amtl. Kennzeichen, aufgefunden. Bisher konnte zu diesem Fahrzeug kein Eigentümer ermittelt werden.
Kennt jemand dieses Fahrzeug und/oder den Besitzer?
Kann jemand Angaben machen, wann und durch wen dieses Fahrzeug abgestellt wurde?
Hinweise nimmt die PI Arnstadt-Ilmenau unter 03677-601124 und unter Angabe der Nummer 11-015099 entgegen.

Alleinbeteiligt verunfallt
Gotha (LPI Gotha)
Ein 29-jähriger Radfahrer befuhr die Friemarer Straße in Richtung Mohrenstraße. Im Bereich des Busbahnhofes an der dortigen Baustelle übersah er auf Grund mangelnder Beleuchtung ein offen liegendes Rohr, kollidierte mit diesem und überschlug sich. Dabei verletzte sich der Radfahrer leicht. Am Fahrrad entstand kein sichtbarer Schaden. Auch am Baustellenrohr entstand kein Schaden.

Vorfahrt genommen
Westhausen (LPI Gotha)
Am Freitag, gegen 08.00 Uhr, kollidierte auf der Hauptstraße ein 50-jähriger VW-Fahrer mit einem Opel einer 43-Jährigen. Ursächlich hierfür war ein Vorfahrtsfehler des 50-Jährigen an der Kreuzung Pfullendorfer Straße Ecke Hauptstraße. An beiden Fahrzeugen entstand unfallbedingter Sachschaden in Höhe von 5200 Euro. Der 50-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

Kollision Pkw und Simson
Gerstungen (PI Eisenach)
Ein 30-jähriger Skoda-Fahrer befuhr am Donnerstag, gegen 17.30 Uhr, in Oberellen die Schafgasse aus Richtung Am Ehmesberg kommend in Richtung Weiherstraße. Zeitgleich befuhr ein 15-jähriger Simson-Fahrer die Weiherstraße in Richtung Schafgasse. In der Einmündung Weiherstraße / Schafgasse kollidierte der Pkw frontal mit dem entgegenkommenden 15-Jährigen. Dabei verletzte er sich leicht. An beiden Fahrzeugen entstand unfallbedingter Sachschaden in Höhe von 4000 Euro.

Aufgefahren
Ruhla (PI Eisenach)
Eine 45-jährige Mazda-Fahrerin und eine 30-jährige VW-Fahrerin befuhren am Donnerstag, gegen 17.00 Uhr, in der Ortslage Thal hintereinander die Straße Aue in Richtung Ruhla. Auf Höhe der Hausnummer 8 musste die 45-Jährige verkehrsbedingt anhalten. Dies bemerkte die 30-Jährige zu spät, fuhr auf den Mazda auf. An beiden Fahrzeugen entstand insgesamt 11000 Euro unfallbedingter Sachschaden. Personen wurden nicht verletzt.

Radfahrer verletzt
Eisenach ( PI Eisenach)
Am Donnerstag befuhr ein 28-jähriger Radfahrer gegen 16.20 Uhr die Amsdorfstraße und schaffte es nicht, vor einem an der Seite abgestellten Audi zu bremsen. Er stieß gegen den Pkw und fiel dadurch vom Rad. Dabei verletzte er sich leicht. Sachschaden: etwa 1200 Euro.

Aufgefahren
Ifta (PI Eisenach)
Am Donnerstag kam es gegen 15.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Renault und einem Multicar. Der 58-jährige Multicar-Fahrer befuhr die B7 in Richtung Creuzburg und wollte nach links zur Straußenfarm abbiegen. Die 25-jährige Fahrerin des Renault fuhr auf den Multicar auf, als dieser die Fahrt verlangsamte. Ihre zwei Kinder im Alter von einem Jahr und sechs Jahren wurden zur Beobachtung in ein Krankenhaus gebracht. Sachschaden: etwa 2000 Euro.

12000 Euro Sachschaden und vier Verletzte
Arnstadt (PI Arnstadt-Ilmenau)
Ein 41-jähriger Toyota-Fahrer befuhr am Donnerstag, gegen 17.15 Uhr, die L1044N aus Richtung Gewerbegebiet Thörey kommend in Richtung Arnstadt. Eine 19-jährige Ford-Fahrerin befuhr die L1044N aus Richtung Arnstadt kommend, bog an einer Bedarfsampel nach links "Zum Lokschuppen" ab. Hierbei kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Beide Fahrer und zwei Insassen in dem Ford (17,18) wurden leichtverletzt. 12.000 Euro Sachschaden entstanden insgesamt.

Vorfahrt missachtet
Ilmenau (PI Arnstadt-Ilmenau)
Ein 25-jähriger Audi-Fahrer wollte am Donnerstag gegen 16.15 Uhr von der Oehrenstöcker Straße in die Gabelsberger Straße abbiegen und übersah dabei eine vorfahrtsberechtigte Opel-Fahrerin. Es kam zum Zusammenstoß mit dem Pkw der 40-Jährigen. Beide Fahrer wurden leicht verletzt. Sachschaden: etwa 13.000 Euro.

Motorradfahrer gestürzt
Schmiedefeld am Rennsteig (PI Arnstadt-Ilmenau)
Vermutlich auf Grund von Rollsplitt auf der Landstraße in Richtung Schmücke kam ein 62-jähriger Motorradfahrer am Donnerstag gegen 15.30 Uhr ins Rutschen. Der 62-Jährige, sowie seine 56-jährige Sozia stürzten. Die 56-Jährige wurde schwer, der Fahrer leicht verletzt. Sachschaden: etwa 2000 Euro.


Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Thueringer Kampagne Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen