09.06.2016
Landespolizeiinspektion Gotha

Medieninformation

Diebstahl aus mehreren Lkws

Kornhochheim (LPI Gotha-ID)
Unbekannte schlugen in der Nacht vom Mittwoch zum Donnerstag auf einer Freifläche eines Lkw-Handels in der Hauptstraße die Seitenscheiben von 39 Lkw ein und entwendeten EG-Kontrollgeräte. Der Sachschaden und der Wert des Beuteguts belaufen sich auf mehrere Tausend Euro.

Versuchter Einbruch
Gotha (LPI Gotha-ID)
In der Nacht vom Dienstag zum Mittwoch versuchten Unbekannte die Tür zu einem Nagelstudio in der Pfortenstraße aufzuhebeln und verursachten einen Schaden in Höhe von etwa 1000 Euro. Auf Grund der speziellen Sicherung der Tür gelang es den Tätern nicht und es blieb bei einem Versuch.

In der Nacht vom Mittwoch zum Donnerstag versuchten Unbekannte einen Fiat Ducato, der in der Salzgitterstraße abgestellt war, aufzubrechen. Sie beschädigten lediglich das Schloss der Fahrertür und die Schiebetür. Die Höhe des Sachschadens ist bislang unbekannt.

Containerbrand
Ilmenau (PI Arnstadt-Ilmenau)
Auf dem Gelände eines Einrichtungshauses in der Erfurter Straße fing ein Papiercontainer am Mittwoch gegen 15.55 Uhr plötzlich an zu brennen. Die Brandursache ist derzeit nicht bekannt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 15.000 Euro.

Zigarettenautomaten aufgesprengt
Arnstadt (PI Arnstadt-Ilmenau)
In der Nacht vom Mittwoch zum Donnerstag wurde gegen 00.15 Uhr am Ried ein Zigarettenautomat aufgesprengt. Durch die Explosion wurde der Automat stark verformt und das Innenleben zerstört. Es entstand ein Sachschaden von 8000 Euro.

Moped entwendet
Ilmenau (PI Arnstadt-Ilmenau)
Unbekannte entwendeten am Mittwoch in der Zeit von 07.30 Uhr bis 10.45 Uhr ein schwarzes Moped der Marke Simson von einem Parkplatz in der Herderstraße. Das Moped war mit einem stabilen Fahrradschloss gesichert.

Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz
Plaue (PI Arnstadt-Ilmenau)
Eine 40-jährige VW-Fahrerin wurde am Donnerstag gegen 10.50 Uhr in der Ilmenauer Straße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Die Beamten stellten fest, dass das Fahrzeug vor einiger Zeit durch das Landratsamt auf Grund fehlenden Versicherungsschutzes entstempelt wurde. Gegen die Fahrerin wird nun ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Dreirad gestohlen
Eisenach (PI Eisenach)
Im Rahmen einer Veranstaltung am Markt vergangenen Samstag waren mehrere Kinderfahrzeuge aufgestellt, um den Kindern Freude zu bereiten. Gegen 17.00 Uhr wurde eines der Dreiräder im Wert von 300 Euro entwendet. Bei dem Dreirad (siehe Bild im Anhang) handelt es sich um eines der Marke Winther Maxi 469 mit höhenverstellbarem Sitz und gebogenem Lenker in der Farbe rot.
Zeugenhinweise nimmt die PI Arnstadt-Ilmenau unter der Telefonnummer 03677-601124 entgegen.

Motorradfahrer verletzt
Waltershausen (LPI Gotha-ID)
Ein 51-Jähriger wollte am Donnerstag gegen 06.15 Uhr mit seinem Opel in den Kreisverkehr in der Bahnhofstraße einfahren. Er übersah dabei einen 52-jährigen Motorradfahrer, der sich bereits im Kreisverkehr befand. Beide Fahrzeugführer kollidierten, wobei der Motorradfahrer leicht verletzt wurde. Insgesamt entstand ein Sachschaden von etwa 8.000 Euro.

Radfahrer verletzt
Arnstadt (PI Arnstadt-Ilmenau)
Ein 42-jähriger Radfahrer war am Donnerstag gegen 09.30 Uhr auf dem Radweg in der Ichtershäuser Straße unterwegs und wollte auf die Ichtershäuser Straße auffahren. Dort kam es zum Zusammenstoß mit einem 62-jährigen VW-Fahrer. Der Radfahrer wurde leichtverletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Sachschaden: etwa 100 Euro.

Vorfahrt missachtet
Eisenach (PI Eisenach)
Am Mittwoch wollte eine 29-Jährige gegen 22.50 Uhr an der Kreuzung Mühlhäuser Straße/An der Tongrube nach links in Richtung Stadt abbiegen und übersah einen 25-jährigen Opel-Fahrer. Sie versuchte, mit ihrem Skoda eine Gefahrenbremsung einzuleiten, kollidierte aber dennoch mit dem Opel. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von etwa 2000 Euro.

Vorfahrt missachtet
Amt Wachsenburg (PI Arnstadt-Ilmenau)
Ein 77-jähriger Mercedes-Fahrer wollte am Mittwoch gegen 15.40 Uhr in Ichtershausen von der Friedensallee in die Erfurter Straße abbiegen und übersah einen entgegen kommenden 27-jährigen Fiat-Fahrer. Beide Fahrzeuge kollidierten und es entstand eine Schachschaden von etwa 8.000 Euro.

Zurück gerollt
Gerstungen (PI Eisenach)
Am Mittwoch wollte ein 31-Jähriger mit seinem Im Kleinen Dorf abgestellten Lkw losfahren und rollte auf Grund der Neigung ein Stück zurück. Dabei beschädigte er einen dahinter parkenden KIA. Sachschaden: etwa 3050 Euro.

Unfallflucht
Gotha (LPI Gotha-ID)
Ein unbekanntes Fahrzeug beschädigte am Mittwoch in der Zeit von 07.35 Uhr bis 15.00 Uhr einen in der Kindleber Straße abgestellten KIA. Das Fahrzeug war auf einem öffentlichen Parkplatz abgestellt. Der unbekannte Fahrer verursachte einen Schaden an der hinteren Fahrerseite in Höhe von ca. 500 Euro.

Eisenach (PI Eisenach)
Ein unbekanntes Fahrzeug beschädigte in der Zeit vom 22.05.2016, 15.00 Uhr bis 04.06.2016, 11.00 Uhr am Nordplatz abgestellten Mazda. Das Fahrzeug war auf einem öffentlichen Parkplatz abgestellt. Der unbekannte Fahrer verursachte einen Schaden an der rechten Fahrzeugseite in Höhe von ca. 500 Euro.


Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Thueringer Kampagne Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen