28.04.2016
Landespolizeiinspektion Gotha

Medieninformation

Stromkabel abmontiert

Arnstadt (PI Arnstadt-Ilmenau)
Unbekannte montierten zwischen dem 25.04.2016 und 27.04.2016 in der Heinrich-Heine-Straße von einem Garagenkomplex insgesamt 23 Meter stromführendes Kabel samt Plasterohren ab und entwendeten diese. 200 Euro Schaden entstanden.
Hinweise nimmt die PI Arnstadt-Ilmenau unter 03677-601124 entgegen.

Mit Rausschmiss nicht einverstanden
Gotha (LPI Gotha)
Ein 36-Jähriger wurde am Donnerstag, gegen 02.30 Uhr, am Schützenberg aus einem Lokal verwiesen. Dieser Aufforderung kam er zwar nach, drohte jedoch der Mitarbeiterin. Vor dem Lokal entblößte der 36-Jährige sein Glied und urinierte. Anschließend schlug er mit einer Bierflasche gegen eine Glasfensterscheibe des Lokals, sodass diese beschädigt wurde. Gegen den stark alkoholisierten Mann wurde ein Platzverweis ausgesprochen und Anzeige erstattet.

Absperrhütchen entwendet
Gotha (LPI Gotha)
Unbekannte entwendeten in der Nacht zu Donnerstag in der Justus-Perthes-Straße von einer Parkfläche fünf Absperrhütchen im Gesamtwert von circa 150 Euro.
Hinweise nimmt die LPI Gotha unter 03621-781124 entgegen.

Räderdiebstahl
Eisenach (PI Eisenach)
Durch unbekannte Täter wurde in der Nacht zu Donnerstag in der Neuen Wiese alle vier Räder eines fabrikneuen Pkw Opel Adam abmontiert und gestohlen. Abgestellt war das Fahrzeug auf einem umfriedeten Gelände eines Autohauses in Hötzelsroda. 2000 Euro Schaden entstanden.
Hinweise nimmt die PI Eisenach unter 03691-261124 entgegen.

Einbruch misslang
Langewiesen (PI Arnstadt-Ilmenau)
Durch Unbekannte wurde am Donnerstag, gegen 01.30 Uhr, der Waschraum eines Mietshauses in der Straße Am Oehrenberg betreten und versucht, den Münzautomaten der Waschmaschine von der Wand zu hebeln. Dies misslang. An einer Wand entstand 50 Euro Sachschaden.
Hinweise nimmt die PI Arnstadt-Ilmenau unter 03677-601124 entgegen.

Briefkasten beschädigt
Arnstadt (PI Arnstadt-Ilmenau)
Unbekannte beschädigten am Mittwoch, zwischen 14.30 Uhr und 15.30 Uhr, in der Schwarzburger Straße einen Briefkasten eines 20-Jährigen, verursachten 50 Euro Sachschaden.
Hinweise nimmt die PI Arnstadt-Ilmenau unter 03677-601124 entgegen.

Diebstahl in Möbelmarkt
Ilmenau (PI Arnstadt-Ilmenau)
Aus einem Möbelmarkt in der Weimarer Straße entwendete ein 26-Jähriger einen silberfarbenen Monitor der Marke DELL mit einer Software der Firma Rauch & Steffen und einen Konfigurationscomputer im Gesamtwert von circa 1000 Euro. Eine Zeugin erkannte den Dieb und konnte ihn namhaft machen. Gegen den 26-Jährigen wurde Anzeige erstattet.

Moped entwendet
Ilmenau (PI Arnstadt-Ilmenau)
Ein Moped S 51 mit einem Versicherungskennzeichen, welches in der Bertold-Brecht-Straße abgestellt war, wurde in der Nacht zu Donnerstag durch unbekannte Täter entwendet. Das Moped war mittels Lenkradschloss gesichert. Der Wert des Diebesgutes wurde auf circa 750 Euro beziffert.
Hinweise nimmt die PI Arnstadt-Ilmenau unter 03677-601124 entgegen.

Unfallflucht
Gotha (LPI Gotha)
Ein 72-jähriger Opel-Fahrer parkte am Mittwoch, gegen 16.15 Uhr, sein Fahrzeug am rechten Fahrbahnrand der Südstraße. Ein bislang unbekannter Fahrer eines Skoda näherte sich aus gleicher Richtung, hielt nicht genügend Seitenabstand und streifte den Außenspiegel des Opel. Der Unbekannte bemerkte den Unfall, hielt kurz an und setzte seine Fahrt dann fort. Die Ermittlungen zum Fahrzeugführer des Skoda wurden aufgenommen. Anzeige.

Sattelzug rangierte
Berka/Werra (PI Eisenach)
Ein 41-jähriger Sattelzugfahrer rangierte am Donnerstag, gegen 01.30 Uhr, im Kreuzungsbereich Markt/Lutherstraße. Dabei schätzte er die Fahrbahnbreite falsch ein und fuhr mit dem Sattelauflieger auf den Fußweg, hierbei kollidierte er mit einem Verkehrszeichen. Am Sattelauflieger und am Verkehrszeichen entstand dabei unfallbedingter Sachschaden in Höhe von 500 Euro. Personen wurden nicht verletzt.

Fahrspurwechsel – Unfall
Eisenach (PI Eisenach)
Ein 56-jähriger Citroen-Fahrer befuhr am Mittwoch, gegen 17.00 Uhr, die B19 aus Richtung Eisenach-West in Richtung Eisenach-Mitte auf der rechten Fahrspur. Plötzlich beabsichtigte er auf die linke Fahrspur zu wechseln. Hierbei übersah er ein Hyundai eines 40-Jährigen und kollidierte mit diesem. 5500 Euro Sachschaden entstanden. Verletzt wurde niemand. Beide Fahrzeuge blieben fahrbereit.

5000 Euro Sachschaden
Ruhla (PI Eisenach)
Ein 54-jähriger Audi-Fahrer befuhr am Mittwoch, gegen 16.15 Uhr, die Geschwister-Scholl-Straße in Richtung Bahnhofstraße und wollte auf diese nach links abbiegen. Hierbei missachtete er die Vorfahrt und kollidierte mit einem Opel einer 29-Jährigen. 5000 Euro Sachschaden entstanden. Verletzt wurde niemand.

Parkplatzunfall
Eisenach (PI Eisenach)
Ein 63-jähriger Citroen-Fahrer parkte am Donnerstag, kurz vor 09.00 Uhr, am Karlsplatz quer zur Fahrbahn rückwärts aus. Dabei übersah er den am gegenüberliegenden Fahrbahnrand parkenden Renault einer 36-Jährigen und kollidierte mit diesem. Verletzt wurde niemand. An beiden Fahrzeugen entstand 2000 Euro unfallbedingter Sachschaden.

Parkplatzunfall
Plaue (PI Arnstadt-Ilmenau)
Eine 41-jährige Opel-Fahrerin kollidierte am Mittwoch, gegen 21.15 Uhr, beim Ausparken aus einer Parklücke in der Straße Am Bahnhof mit einem abgeparkt VW eines 26-Jährigen. 350 Euro Sachschaden entstanden. Verletzt wurde niemand.

Seitliche Kollision
Schmiedefeld am Rennsteig (PI Arnstadt-Ilmenau)
Eine 43-jährige Kia-Fahrerin befuhr am Mittwoch, gegen 19.45 Uhr, die Landesstraße 2632 von der Rennsteigkreuzung kommend in Richtung Schmücke. Plötzlich kam ihm ein Räumfahrzeug entgegen. Im Vorbeifahren kam es zur seitlichen Kollision zwischen beiden Fahrzeugen. An beiden Fahrzeugen entstand unfallbedingter Sachschaden in Höhe von 3700 Euro. Die winterglatte Fahrbahn war nicht unfallursächlich. Beide Unfallfahrzeuge waren nach dem Unfall noch fahrbereit. Personen wurden nicht verletzt.

Rotlicht missachtet
Ilmenau (PI Arnstadt-Ilmenau)
Ein 34-jähriger Opel-Fahrer befuhr am Mittwoch, gegen 16.00 Uhr, die Bücheloher Straße aus Richtung llmenau Ost in Richtung Innenstadt. An der
Ampelkreuzung zur L 3051 missachtete er das Rotlicht und fuhr weiter geradeaus. Dort kollidierte er mit einem Hyundai eines 61-Jährigen. Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt circa 5000 Euro. Ein Bußgeldverfahren wurde eingeleitet.

Unfall am Bahnübergang
Gräfenroda (PI Arnstadt-Ilmenau)
Ein 58-jähriger Ford-Fahrer befuhr am Donnerstag, gegen 07.00 Uhr, die Ilmenauer Straße aus Richtung Geschwenda kommend. Auf Höhe des Bahnüberganges kam der Pkw nach rechts leicht von der Fahrbahn und streifte das Fußgängergeländer vom Bahnübergang. Am Geländer entstand Sachschaden von circa 2000 Euro. Am Fahrzeug selbst entstand ebenfalls Sachschaden von circa 2000 Euro. Personen wurden nicht verletzt.

Wildunfälle
Bienstädt (LPI Gotha)
Mit einem Rehbock kollidierte am Mittwochabend eine 35-jährige Renault-Fahrerin auf der Landstraße zwischen Bienstädt und Bienstädter Warte. Das Tier verendete vor Ort. 1500 Euro Sachschaden entstanden am Pkw.

Mihla (PI Eisenach)
Eine 36-jähirge Fahrerin eines Kraftomnibusses befuhr am Mittwoch, gegen 21.15 Uhr, die L1016 aus Richtung Nazza kommend in Richtung Mihla. Plötzlich querte ein Reh die Fahrbahn, es kam zur Kollision. Leichter Sachschaden entstand am Bus. Das Tier starb noch an der Unfallstelle.

Gerstungen (PI Eisenach)
Auf der L1020 zwischen Oberellen und Gerstungen kam es am Mittwoch, gegen 21.00 Uhr, zum Zusammenstoß zwischen einem 22-jährigen Audi-Fahrer und einem Reh. Das Tier lief anschließend weiter in den Wald. Personen wurden nicht verletzt. 500 Euro Sachschaden.

Wipfratal (PI Arnstadt-Ilmenau)
Auf der Kreisstraße zwischen Marlishausen und Ettischleben kollidierte am Donnerstag, gegen 03.30 Uhr, ein 42-jähriger Ford-Fahrer mit einem Wildschwein. 500 Euro Sachschaden entstanden. Das Tier verendete im Straßengraben.

Amt Wachsenburg (PI Arnstadt-Ilmenau)
Ein 27-jähriger Volvo-Fahrer stieß am Mittwoch, gegen 21.45 Uhr, zwischen Holzhausen und Arnstadt mit einem Dachs zusammen. Dieser wurde in den Straßengraben geschleudert. Am Pkw entstand Sachschaden.


Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Thueringer Kampagne Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen